Was wollen Sie über die 2022 Lucid Air wissen? Image for article titled What Do You Want To Know About The 2022 Lucid Air?

Bild: Lucid

Vor etwas mehr als einem Jahr war ich im Silicon Valley, um Lucids Pitch für den Air zu hören und den Vorhang ein wenig zu lüften. Nachdem ich in einem Ausstellungsmodell gesessen und den Ingenieuren zugehört hatte, wie sie über das Auto sprachen, als wären sie stolze Eltern eines hüpfenden Babys, war ich ziemlich überzeugt, dass das Auto ein Volltreffer für den Luxus-Elektromarkt sein würde. Es gab einen Hauch von Rauch und eine Handvoll Spiegel bei dieser Veranstaltung, aber es roch nicht nach reinem Schwachsinn. Nach einer Handvoll Verzögerungen sieht es so aus, als ob die zugrundeliegende Realität nun endlich an die Öffentlichkeit gelangt.

Anfang dieses Jahres machte Adam eine Fahrt in einem voll funktionsfähigen Modell von , und ich bin mir nicht sicher, ob er heute, vier Monate später, nicht immer noch an dieses Auto denkt. Es hat einen Eindruck hinterlassen, das will ich damit sagen. Alles am Air schreit aus vollem Halse gut. Das Design ist spektakulär, eine Mischung aus Art Deco und kreativer Raumnutzung, die einem Auto, das genug Platz bietet, um sich gigantisch und luxuriös anzufühlen, ein leichtes und luftiges Gefühl verleiht. Irgendwie hat Lucid es geschafft, den Platz einer S-Klasse in die Grundfläche einer E-Klasse zu packen. Und es sieht besser aus als jeder Mercedes in der Geschichte.

Ich sitze gerade in Scottsdale, Arizona, und warte darauf, den neuen Air in der Serienversion zu fahren. Anscheinend ist die frisch errichtete Casa Grande Fabrik in Betrieb, und wir werden Gelegenheit haben, durch die Anlage zu gehen, um zu sehen, welche Art von Qualität entsteht, wenn man Autos in einer hochmodernen Fabrik baut, anstatt in einem Zelt.

Siehe auch  NHTSA eröffnet Untersuchung zu Tesla Autopilot-bedingten Zusammenstößen mit Rettungsfahrzeugen

Die Lucid Air Dream Edition, die es als 1.111 PS starkes “Performance”-Modell oder als “Range”-Ausführung mit 520 Meilen Reichweite gibt, ist bereits ausverkauft, und die Auslieferungen sollten bald beginnen. Wir haben noch nicht erfahren, welche Version wir hier in Arizona fahren werden, aber der 800 PS starke Grand Touring ist das erste “normale” Modell des Unternehmens und würde am meisten Sinn machen. Natürlich ist das immer noch ein $139.000 teures Super-Luxus-Erlebnis, also alles andere als normal.

Das ist viel mehr Geld, als ich jemals für ein Auto ausgeben werde, aber wenn Sie zu den Leuten gehören, die auf dem Markt sind, oder wenn Sie sogar auf das Pure-Modell mit 480 PS und einer Reichweite von über 400 Meilen warten, haben Sie vielleicht ein paar Fragen, die Sie beantwortet haben möchten. Jetzt ist Ihre Chance. Kommentieren Sie jetzt oder schweigen Sie für immer.