TV-Rückblende: Erinnern Sie sich, als Pimp My Ride eine 120-LB-Satellitenschüssel oben auf einen Range Rover setzte? Image for article titled TV Flashback: Remember When Pimp My Ride Put A 120 LB Satellite Dish On Top Of A Range Rover?

Screenshot: Pimp My Ride/Daily MotionPimp

My Ride war in den 2000er Jahren wahrscheinlich eine der besten oder schlechtesten Auto-Shows im Fernsehen. Falls Sie es nicht wissen: Der Rapper Xzibit interviewte einen aufstrebenden Reality-TV-Star, der eine Schrottkarre besaß, und übergab sein Auto dann an West Coast Customs, die es nach seinen Interessen umbauen sollten. Nicht alle Anpassungen waren eine gute Idee.

Zum Beispiel dieser Range Rover aus der fünften Staffel von Pimp My Ride. Ein 23-jähriger Ingenieurstudent namens Tad fuhr einen Range Rover aus dem Jahr 1989, den er von seinem Großvater für 3.500 Dollar gekauft hatte. Er erwähnte, dass es sein ultimatives Ziel sei, zurück in sein Heimatland Äthiopien zu gehen, um dort bei der Wasseraufbereitung zu helfen.

Er bat Pimp My Ride um Hilfe, da er sich für sein Auto schämte.

The bottom of the water bed was lit in the colors of the Ethiopian flag

Der Boden des Wasserbetts wurde in den Farben der äthiopischen Flagge beleuchtetScreenshot: Pimp My Ride/Daily MotionUnd

Junge, sie haben ihm geholfen. Während der Brainstorming-Sitzung hatte Mad Mike, der wohl einige der ausgefallensten Ideen in der Show hatte (daher sein Name), die erste Idee: eine Data Tech-Satellitenschüssel auf dem Dach. Sie war Teil eines kompletten Systems im Auto, das Internet, HDTV und VoIP-Telefonate ermöglichte. Und aus irgendeinem Grund wollte er zwei 23-Zoll-Monitore mit motorisierten Scharnieren im hinteren Laderaum einbauen, um im Internet zu surfen, fernzusehen und… wer weiß?

Auch die Lackierung war nicht unauffällig. Die Originallackierung war eine Art Karomuster, das laut Tad schon vorhanden war, als er ihn bekam. Also entschied sich West Coast Customs für etwas, das genauso auffällig ist. Das Äußere wurde in einer Farbe namens Candy Tangerine lackiert und mit perlweißen Rennstreifen akzentuiert. Das Perlweiß war aber noch nicht alles. An der Front wurde ein perlweißer Bürstenschutz angebracht, der zu den Rädern und Trittbrettern passte. Innen wurde es noch besser. Ein blaues Interieur mit einem Wasserbett im Fond. Das machte keinen Sinn, denn sowohl Tad als auch seine Freunde beschwerten sich darüber, dass sein Auto keine Rückbank hatte.

Siehe auch  Der legendäre Designer sagt, die GTA-Version des Supra sieht besser aus als der echte. Was denkst du?€

G/O Media erhält möglicherweise eine Provision

Image for article titled TV Flashback: Remember When Pimp My Ride Put A 120 LB Satellite Dish On Top Of A Range Rover?

Screenshot: Pimp My Ride/Daily Motion

Im Fond wurde eine Maschine installiert, von der jemand aus dem Modifikationsteam sagte, sie könne “Wasser aus dem Nichts erzeugen”. Und aus irgendeinem Grund hielten sie es für eine gute Idee, automatische Flaggen zu installieren, die aus den vorderen Kotflügeln ragen, als ob er ein Staatsfahrzeug fährt. Eine Flagge war die äthiopische Flagge und die andere war Old Glory.

<img src=”image/gif;base64,R0lGODlhAQABAAAAACH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==” alt=”Bild für Artikel mit dem Titel TV Rückblende: Erinnern Sie sich, als Pimp My Ride eine 120-LB-Satellitenschüssel auf einen Range Rover setzte?” />Screenshot

: Pimp My Ride/Daily

MotionZur Erinnerung: Sie nahmen einen 1989er Range Rover, der mehr als 4.000 Pfund wog, bauten eine 120 Pfund schwere Satellitenschüssel darauf, was eine Verstärkung des Daches erforderte, zwei 23-Zoll-LCD-Bildschirme im Fond und ein 400 Pfund schweres Wasserbett, das 50 Gallonen Wasser fasste. Und wie hat es ihm gefallen?

Gif: Pimp My Ride/Daily MotionIhm

hat es wohl gefallen. Es ist schwer zu sagen, da die meisten Reaktionen in der Sendung vorgetäuscht waren. Ich bin sicher, es war besser als vorher. In der Sendung wurden keine mechanischen Probleme an den Autos behoben. Sein Range sah zwar besser aus, aber das heißt nicht, dass er besser funktioniert oder fährt, vor allem, wenn man das zusätzliche Gewicht bedenkt. Ich konnte keine Informationen darüber finden, was mit Tad und seinem Range Rover passiert ist, aber ich hoffe, dass es für ihn gut ausgegangen ist.

Haben Sie oder jemand, den Sie kennen, an einem Auto gearbeitet oder besitzen Sie ein Auto, das in einer Reality-TV-Show aus den 2000er Jahren gezeigt wurde? Kontaktieren Sie mich unter [email protected] Ich würde gerne davon hören!