Tom Cruise's BMW bei Dreharbeiten in UK gestohlen€

Tom Cruise bekam diese Woche einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie der Rest der Welt lebt, als der BMW X7 seines Sicherheitspersonals während der Dreharbeiten zum nächsten Teil der “Mission Impossible”-Reihe vor seinem Hotel gestohlen wurde : Impossible”

-Franchise gestohlen wurde.

Wie die Sun berichtet, wurde der Wagen vor dem Grand Hotel in Birmingham gestohlen und später in Smethwick verlassen aufgefunden. Der BMW

mag zwar sicher sein, aber er enthielt angeblich Gepäck und andere persönliche Gegenstände im Wert von Tausenden von Pfund, die noch nicht wiedergefunden wurden.

Die örtlichen Behörden gehen davon aus, dass die Diebe das Signal des BMW-Schlüsselanhängers gefälscht haben, um sich Zugang zu dem Auto zu verschaffen, das angeblich nicht auf einem gesicherten Parkplatz abgestellt war. Der Wagen war mit einem Peilsender ausgestattet, der die Polizei schnell zu dem Ort führte, an dem er verlassen wurde.