In unserem Thule VeloCompact 924 Test zeigen wir euch ist einen der preiswertesten Fahrradständer des schwedischen Unternehmens und schildern unsere Erfahrungen. Es hat einen großen Verstellbereich für verschiedene Fahrradtypen und ist sehr stabil und sicher. Wenn es montiert ist, können Sie immer noch in Ihren Kofferraum gelangen, und er lässt sich flach zusammenklappen, um ihn zu verstauen. Der Thule VeloCompact hat sich in unserem Test als eine gute Investition für jeden, der regelmäßig Fahrräder auf einem Auto transportiert herausgestellt.

Features

  • Einfache Montage der Fahrräder durch abnehmbare Fahrradarme mit abschließbaren Knöpfen.
  • Geeignet für Fahrräder mit großem Radstand, dank der mit einem Handgriff ausziehbaren Radhalterungen.
  • Einfacher Kofferraumzugang auch bei montierten Fahrrädern dank intelligenter Fußpedal-Neigung.
  • Verstellbare Einhandkupplung zur einfachen Montage des Fahrradträgers.
  • Einfache Radbefestigung durch lange Radschlaufen mit Pumpenschnallen
  • Einfach flach zusammenzulegen und zu verstauen – passt in die meisten Kofferräume.
  • Schließt die Fahrräder am Fahrradträger und den Fahrradträger an der Anhängerkupplung (inklusive Schlösser).
  • Vormontiert, kein Werkzeug erforderlich.

 

Ausgangssituation

Fabrikat und Modell: Thule VeloCompact 924 2-Fahrräder-Anhängekupplung Fahrradträger
Getestete Größe: 2-Fahrräder
Was verspricht der Hersteller? Es ist Thules kompaktester und leichtester Fahrradträger für den täglichen Gebrauch (2 Fahrräder). Da kann ich nicht widersprechen.

Erzähl mir mehr über die technischen Aspekte des Produkts!

  • Einfache Montage der Fahrräder durch abnehmbare Fahrradarme.
  • Tragt Fahrräder mit großen Radständen dank der mit nur einer Bewegung ausziehbaren Radhalterungen.
  • Leichter Zugang zum Kofferraum auch bei montierten Fahrrädern durch intelligente Fußpedalneigung.
  • Verstellbare Einhandkupplung zur einfachen Montage des Trägers.
  • Einfache Radbefestigung durch lange Radschlaufen
  • Einfach flach zusammenzulegen und zu verstauen – passend für die meisten Kofferräume.
  • Leichtes abschließen der Fahrräder am Fahrradträger und an der Anhängerkupplung (inkl. Schlösser).
  • Vormontiert, kein Werkzeug erforderlich.
  • Erfüllt die City Crash Norm.

So weit so gut!

Qualität des Thule VeloCompact 924

Natürlich ist der Thule teurer als ein herkömmlicher Fahrradhalter, aber er ist sicherer, stabiler und schneller zu montieren und zu entfernen, also für den regelmäßigen Gebrauch und lange Reisen perfekt.

Funktionalität

Thule VeloCompact 924

Dank der Klappfunktion, kann man immer noch auf den Kofferraum zugreifen.

Wir haben zwei Fahrräder sicher eingespannt, ohne die Rahmen zu beschädigen oder zu zerkratzen, leicht einstellbar für verschiedene Fahrräder und man kann immer noch auf den Kofferraum zugreifen.

Was uns besonders gefallen hat

  • Hält Schlamm und Schmutz aus dem Auto fern!
  • Sehr stabil und sicher.
  • Das Auto wird nicht zerkratzt.
  • Ich kann immer noch auf den Kofferraum zugreifen.

Was uns nicht so gut gefallen hat

  • Ziemlich schwer, es auf die Anhängerkupplung zu heben. (Sollte man vielleicht besser zu zweit machen)

Fazit zum Thule VeloCompact 924 Test

Hat dir das Produkt gefallen? Ja.
Würdest du das Produkt kaufen? Ja.
Würden Sie das Produkt einem Freund empfehlen? Ja (aber nicht wenn man alleine fährt, da zu schwer)

Zu empfehlen bei sehr regelmäßigem Gebrauch und langen Reisen.
Unser Thule VeloCompact 924 Test zeigt: Die solide Stabilität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit machen den Thule VeloCompact 924 zu einer guten Investition für jeden Fahrradliebhaber.

Angebot
Thule 924001 VeloCompact, 2 Fahrräder*
  • Max. Anzahl Fahrräder 2 , Max. Gewicht pro Fahrrad 25 kg
  • Max. Zuladung 46 kg
  • Gewicht 14.2 kg
  • Abstand zwischen Fahrrädern 19 cm
  • Maße 130 x 56 x 76 cm, Maße zusammengeklappt 106 x 66 x 30 cm
Thule VeloCompact 924 Erfahrungen
5 (100%) 2 Bewertungen