Schützen Sie Ihren Motor vor Überhitzung, indem Sie Ihr Kühlmittel mit diesem unglaublichen Werkzeug auffüllen Image for article titled Save Your Engine From Overheating By Filling Your Coolant With This Incredible Tool

Screenshot: Watch Wes Work / Jalopnik

In den letzten Wochen haben wir uns einen Bremssattel-Kolbenspreizer mit Ratschenfunktion angesehen, ein Werkzeug, das besser ist als eine Schraubzwinge,, einen fortschrittlichen Diagnosescanner für die Tiefendiagnose und den bescheidenen digitalen Messschieber, ein Werkzeug, das das Messen einfach macht, wenn auch nicht zum Vergnügen. Das coole Werkzeug dieser Woche ist ein Set zum Entlüften und Nachfüllen des Vakuums, mit dem Sie sicherstellen können, dass Ihr Kühlsystem ordnungsgemäß gewartet wird.

Die Leser haben mich gebeten, Druckluftwerkzeuge vorzustellen, und Ihr Wunsch ist mir Befehl. Dieses Werkzeug wird von dem Volkswagen-Masochisten Dieseldub empfohlen, der das Werkzeug zum Spülen der Kühlflüssigkeit und zum Entfernen von Luftblasen in jedem Auto empfiehlt. Die alte Kühlflüssigkeit herauszubekommen ist einfach, aber das Einfüllen der frischen Kühlflüssigkeit kann eine Herausforderung darstellen.

Das Internet ist voll von Ratschlägen zum Nachfüllen des Kühlmittelsystems Ihres Autos. Sie können direkt in den Kühler oder in den Kühlmittelbehälter füllen. Ich habe sogar gesehen, dass manche Leute Kühlmittel in die Kühlmittelschläuche einfüllen. Wenn man ein Online-Forum besucht, kann man leicht verwirrt werden durch die verschiedenen Tricks, die die Leute anwenden.

Und wenn Sie die Kühlflüssigkeit eingefüllt haben, sollten Siesicherstellen, dass sich keine Luftblasen im Kühlsystem befinden. Luftblasen oder -taschen in der Kühlflüssigkeit sind eine schlechte Nachricht.

Eine Luftblase kann dazu führen, dass Ihr Motor nicht ausreichend mit Kühlmittel versorgt wird, was zu einer Überhitzung führen kann. Möglicherweise habe ich genau mit dieser Situation bei meinem günstigen Volkswagen Phaeton zu tun.

G/O Media kann eine Provision erhalten

Siehe auch  Würden Sie diese 2014er Mercedes B-Klasse Electric für $12.950 einstecken?

Image for article titled Save Your Engine From Overheating By Filling Your Coolant With This Incredible Tool

Foto: Mercedes Streeter

Der Vorbesitzer hat das Kühlsystem gespült, aber es überhitzt bei jeder Art von Autobahnfahrt, was an einer unsachgemäßen Befüllung liegen könnte.

Auch hier gibt es zahlreiche Tricks, um Luft aus dem Kühlsystem zu bekommen. Einige Autos haben Ventile, die man öffnen kann, um die Luft abzulassen, während andere Autos von selbst entlüften, wenn man auf eine bestimmte Art und Weise parkt und den Deckel vom Reservoir abnimmt.

Ter beste Weg ist, dafür zu sorgen, dass es gar nicht erst zu Luftblasen kommt, und dazu dient ein Vakuum-Entlüftungs- und Nachfüllset. <!– –>Diese Systeme erzeugen ein Vakuum in Ihrem System. Sie nutzen dann dieses Vakuum, um Kühlmittel in das System zu ziehen und die Luft zu ersetzen. NAPA hat eine großartige Anleitung zur Verwendung eines dieser Werkzeuge veröffentlicht:

Das Werkzeug wird mit dem am besten passenden Adapter in den Hals des Kühler-Serviceanschlusses oder des Vorratsbehälters eingeführt. Es sollte gut in der Öffnung sitzen. Drehen Sie den Rändelknopf, um den Adapter in der Öffnung abzudichten. Schließen Sie das Venturi-Vakuummodul an das Gerät an, wobei das Kugelventil geöffnet sein muss. Schließen Sie dann die Luftleitung an die Vakuumeinheit an. Sie werden ein lautes Zischen hören. Das ist die Luft, die über das Venturiventil geblasen wird und ein Vakuum erzeugt.

Das Messgerät sollte nun ansteigen. Sobald es einen Unterdruck von 24-26 Zoll erreicht hat, schließen Sie das Kugelventil. Es kann sein, dass Ihr Kühlerschlauch zusammenfällt, das ist normal. Wenn Sie diesen Unterdruck nicht erreichen können, haben Sie möglicherweise ein Leck oder ein Überlaufschlauch muss abgeklemmt werden. Warten Sie 20-30 Sekunden und prüfen Sie das Messgerät erneut. Wenn es stabil ist, ist Ihr System nicht undicht und Sie können fortfahren.

Stecken Sie das abgeschirmte Ende des Füllschlauchs in den Kühlmittelbehälter. Halten Sie die Kanne in etwa auf gleicher Höhe mit dem Adapter. Achten Sie darauf, dass der Kühlmittelbehälter nicht trocken läuft, da sonst Luft in das System gedrückt wird. Schließen Sie das Ventil, um die Kanne nachzufüllen. Sobald das Messgerät den Nullpunkt erreicht, ist das System voll.

Der YouTube-Kanal Watch Wes Work zeigt eine dieser Anlagen in Aktion:

Siehe auch  GM könnte Ihren potenziell gefährlichen Chevy Bolt zurückkaufen

Der Prozess dauert nur ein paar Minuten. Sie müssen keine Zeit mehr damit verschwenden, Blasen auf die alte Art und Weise herauszubekommen. Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Bezeichnungen für diese Geräte, von “Vakuum-Refiller” bis “Kühlsystem-Refiller”, aber sie tun alle das Gleiche.

Dieseldub empfiehlt das UView 550000 Airlift Kit. Es kostet $122.23 auf Amazon mit gut bewerteten generischen Versionen so niedrig wie etwa $58.

Dies ist ein weiterer Fall, in dem Sie etwas mehr Geld für ein gutes Kit ausgeben sollten. Sie benötigen auch einen Luftkompressor, der in der Lage ist, einen Druck von 90 psi aufrechtzuerhalten. Rezensenten sagen, dass ein mittlerer Luftkompressor und ein Tank ausreichen. Zeit für mich, nach Kompressoren zu suchen!

Kennen Sie ein seltsames oder einzigartiges Werkzeug, das jeder Schraubenschlüsselmacher haben sollte? Möchten Sie sehen, wie wir ein bestimmtes Werkzeug auf die Probe stellen und sehen, wie es sich schlägt? Schicken Sie mir eine E-Mail oder schreiben Sie es in die Kommentare!