Pagani Huayra BC Pacchetto Tempesta bringt mehr Leistung, mehr Glanz

Obwohl der Pagani Huayra R der neue Renner für das mittlerweile 10 Jahre alte Modell ist, gibt das Unternehmen dem straßentauglichen und immer noch heißen Huayra BC mit dem Pacchetto Tempesta, oder Tempesta-Paket auf Englisch, noch etwas Liebe. Es bietet mehr Leistung und ein paar andere Leistungssteigerungen.

Das Tempesta-Paket ist dank seiner aerodynamischen Änderungen leicht zu erkennen. Der Wagen verfügt jetzt über große Lufteinlässe direkt hinter den hinteren Säulen sowie über eine zentrale Finne, die mit einem überarbeiteten Heckflügel verbunden ist. Und am Heck gibt es sechs Auspuffendrohre. Das traditionelle Quartett von Rohren in der Mitte ist immer noch vorhanden, aber zwei zusätzliche Auslässe befinden sich im Diffusor.

Was die mechanischen Verbesserungen anbelangt, so ist die wichtigste die Erhöhung der Leistung. Der V12-Doppelturbomotor leistet 827 PS und 811 Pfund pro Minute, was einer Steigerung von 36 PS und 37 Pfund pro Minute gegenüber dem BC Roadster entspricht. Pagani hat auch die Aufhängung verbessert, so dass dies wahrscheinlich der ultimative straßentaugliche Huayra sein wird (bis jetzt).

Der Preis wurde noch nicht bekannt gegeben, aber es ist zu erwarten, dass er erstaunlich teuer sein wird. Der Wagen wird während der Monterey Car Week im The Quail sein öffentliches Debüt geben.

Zugehöriges Video:

Siehe auch  Die "Ever Given Saga" endet, während sich der Mangel an Schiffscontainern verschärft