Neue Michael-Schumacher-Dokumentation auf Netflix€

Die Michael-Schumacher-Dokumentation, die erstmals 2019 aufgetaucht ist, wird am Mittwoch auf Netflix Premiere haben. Sie wird das Leben des siebenfachen Formel-1-Champions – sowohl im Rennsport als auch sonst – vom Anfang bis zum Ende seiner Karriere(n) abdecken. Laut Racer

ist es die einzige Dokumentation dieser Art, die mit dem Segen der Familie gedreht wurde.

Die Dokumentation wird Interviews mit Familienmitgliedern, darunter Schumachers Frau, Vater und Bruder, enthalten. Außerdem kommen mehrere hochkarätige Persönlichkeiten der Formel 1

und Rennsport-Ikonen zu Wort, darunter Bernie Ecclestone, Damon Hill und David Coulthard.

Die Produzentin und Regisseurin Vanessa Noecker sagte, dass die Filmemacher im Gegenzug für ihren Segen und ihre Unterstützung die Privatsphäre der Familie während der Produktion des Dokumentarfilms berücksichtigt haben. Die Familie Schumacher hat sich dafür entschieden, die meisten Details über die Genesung des legendären Rennfahrers

nach einem Skiunfall 2014 aus der Öffentlichkeit herauszuhalten.