Jesse Iwuji und NFL-Star Emmitt Smith bilden 2022 ein NASCAR Xfinity-Team Image for article titled Jesse Iwuji And NFL Hall of Famer Emmitt Smith Form 2022 NASCAR Xfinity Team

Foto: Sean Gardner (Getty Images)

Der Rennfahrer Jesse Iwuji und der NFL Hall of Famer Emmitt Smitth haben sich zusammengetan und Jesse Iwuji Motorsports gegründet, ein Team, das in der NASCAR Xfinity Saison 2022 antreten will.

Das ist im Moment alles, was wir wissen. Das zukünftige Team hat noch keinen Hersteller, keine Fahrzeugnummer, keine Teamallianz, keinen Sponsor und keinen Teamchef bekannt gegeben. Es könnte eine der Situationen sein, in denen man erwartet, dass diese Dinge folgen, sobald die Nachricht über das Team herauskommt. Iwuji hat gesagt, dass er beabsichtigt, ein Vollzeitrennen zu fahren und um den Titel Xfinity Rookie of the Year zu kämpfen.

Hier noch ein wenig mehr von NASCAR:

Mit dem Fokus auf Rassengleichheit und verbesserter Inklusion im Sport werden Iwuji und Smith Esports und MINT-ähnliche Initiativen nutzen, um mit einkommensschwächeren Gemeinden in Kontakt zu treten und den Menschen zu zeigen, dass im Leben alles möglich ist. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, mehr als nur ein Rennteam zu sein, sondern vielmehr als Symbol der Hoffnung für diejenigen zu dienen, die weniger Möglichkeiten haben, Erfolg zu haben.

Obwohl es wie eine seltsame Partnerschaft erscheinen mag, diente Emmitt Smith alsrand marshal für das Xfinity Series Rennen 2020 auf dem Texas Motor Speedway, da beide Männer ernsthafte texanische Wurzeln haben.

G/O Media könnte eine Provision erhalten

3 Forty Five Tees

Iwuji versucht schon seit einiger Zeit, im Motorsport Fuß zu fassen, wo er bisher vor allem auf Teilzeitbasis gefahren ist. In den letzten vier Jahren hat er 14 Rennen in der NASCAR Trucks Series bestritten und fünf Starts in der Xfinity Series vorzuweisen.

Siehe auch  Welches Auto bevorzugen Sie mit einem automatischen statt einem manuellen Getriebe?

Smith selbst spielte 13 Spielzeiten lang bei den Dallas Cowboys und stellte in 15 Spielzeiten mit 18.355 Yards einen neuen NFL-Rushing-Rekord auf. Ich persönlich kann Ihnen die Bedeutung dieser Zahlen nicht erklären, aber sie sind beeindruckend.

Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald wir mehr über Iwujis Pläne erfahren, sobald sie sich in naher Zukunft verfestigen.