In Brasilien kann man einen Toyota Hilux mit Mais kaufen Image for article titled You Can Buy A Toyota Hilux With Corn In Brazil

Foto: Toyota

Toyota Brasilien bietet Soja- und Maisbauern jetzt die Möglichkeit, Getreide gegen einen Hilux einzutauschen. Der japanische Autogigant will etwas von der süßen, süßen Ernte abhaben und wird die Körner nicht nur für den Hilux, sondern auch für den Corolla Cross und den SW4(Fortuner) als Bezahlung akzeptieren. Krypto ist out, Mais und Soja sind in!

Es klingt nach einem ungewöhnlichen Arrangement, aber das Programm, Toyota Barter, gibt es bereits seit 2019. Brasilien ist laut Bloomberg der größte Sojaproduzent der Welt. Trades like this are not unheard of there as banks have tightened borrowing requirements in the last decade, according to Reuters.

Image for article titled You Can Buy A Toyota Hilux With Corn In Brazil

Foto: Toyota

Soy und die Maisproduktion haben in dem Land nur zugenommen. Es gibt zwar weniger Kredite und Bargeld, aber es gibt reichlich Ernte. Auch der Traktorenhersteller Case akzeptiert den Handel mit Getreide für seine Maschinen, aber Lastwagen können für die Landwirtschaft ebenso wichtig sein. Lastwagen wie der Toyota Hilux zum Beispiel.

Toyota Brasilien gibt an, dass 16 Prozent seiner Direktverkäufe an die Agrarindustrie gehen. Der Manager für den Direktvertrieb in Brasilien, José Luis Rincon Bruno, sagte, der Automobilhersteller wolle mehr:

Toyota Barter startete 2019 als Pilotprogramm und ist damit der erste Vertriebskanal in Brasilien, der Getreide beim Kauf eines Autos akzeptiert.e. Wir haben jetzt die Möglichkeit, das Programm offiziell für die Agrarindustrie zu machen und die Präsenz von Toyota zu erhöhen, während wir einem der wichtigsten Wirtschaftssektoren unseres Landes etwas zurückgeben”, sagte der Direktvertriebsleiter von Toyota Brasilien.

G/O Media kann eine Provision erhalten

Siehe auch  Moto Guzzi feiert 100 Jahre mit einem unglaublichen neuen Motorrad€

Toyota setzt ein Drittunternehmen, NovaAgri, ein, um sicherzustellen, dass die am Tauschhandel Interessierten legal und nachhaltig wirtschaften. Der Automobilhersteller möchte nicht, dass der Handel seine Pläne zur Emissionsreduzierung bis 2050 beeinträchtigt.

Sobald der Handel abgewickelt ist, wird der Mais oder das Soja als Bezahlung entgegengenommen, ohne dass Geld den Besitzer wechselt – das ist faszinierend! NovaAgri sagte, dass der Automobilhersteller durch Toyota Barter in der Lage war, ein einzigartiges Verkaufsprogramm für Landwirte anzubieten, die den Hilux immer als persönliches oder geschäftliches Ziel betrachtet haben.

Es klingt also so, als wäre es nicht nur für den kommerziellen Gebrauch gedacht. Und jetzt entschuldigen Sie mich, ich werde versuchen, herauszufinden, ob ich nach Brasilien ziehen und den Autogiganten überreden kann, mir einen Lkw gegen ein paar Maiskörner zu verkaufen.

Image for article titled You Can Buy A Toyota Hilux With Corn In Brazil

Foto: Toyota