Ich bin nicht verrückt nach diesem 60er-Jahre-DB9-Re-Skin A photo of the Vantare GT, which adds 1960s styling to an Aston Martin DB9

Der Vantare GT wurde von den Aston Martins der 1960er Jahre inspiriertFoto: British Automotive Engineering

Sollte es Autos geben, die von der Arbeit der Karosseriebauer ausgenommen sind? Wenn es eine endgültige Liste gibt, dann würde ich gerne dafür plädieren, den Aston Martin DB9 hinzuzufügen.

Sicher, das Design dieses schnittigen Grand Tourers zu verändern, kann eine nette Option für Millionäre sein, die etwas Selteneres als die Standardvariante haben wollen. Aber ist es wirklich ein Auto, das durch nachträgliche Änderungen verbessert werden kann? Nun, dieser von den 1960er Jahren inspirierte DB9 will beweisen, dass dies möglich ist.

Designbüros wie Zagato haben im Laufe der Jahre einige atemberaubende Veränderungen an anderen Aston Martins vorgenommen, aber selbst bei ihrem Versuch, die klassischen Linien des DB9 nachzubilden, sehnte ich mich nach dem Original.

Jetzt hat ein britisches Ingenieurbüro mit dem kreativen Namen British Automotive Engineering (BAE) den Aston Martin DB9 in die Finger bekommen und will sein Aussehen verändern.

An overhead photo of the Vantare GT showing its retro styling

Von oben sieht der Vantare GT wie ein Retro-Aston Martin ausFoto: British Automotive Engineering

G/O Media könnte einen Auftrag bekommen

Für 375.000 Dollar wird BAE den DB9 von seiner von Ian Callum und Henrik Fisker entworfenen Karosserie befreien und durch maßgeschneiderte Paneele ersetzen, die von Aston Martins Autos aus den 1960er Jahren inspiriert sind.

Die eleganten Linien des ursprünglichen DB9 sind verschwunden. Stattdessen ist der Vantare GT vollgepackt mit Anklängen an den DB5.

Vorne wird der markentypische Kühlergrill von chromumrandeten Scheinwerfern und einer Motorhaube flankiert, die direkt aus dem alten Aston-Ersatzteilkatalog stammt.

Von der Seite betrachtet, setzen sich die Retro-Elemente in der unteren Hälfte des Wagens fort, während das Dach den niedrigen Winkel des DB9 beibehält. Ich glaube, dies ist meine Lieblingsansicht des Vantare GT, da sie den Punkt zeigt, an dem alt und neu aufeinandertreffen und die Einflüsse beider Designs sichtbar werden.

Siehe auch  Könnte dieser V10 2009 Dodge Challenger für 23.900 $ ein Schnäppchen sein?

Die Kiemen des DB5 tauchen auch hinter den Vorderrädern des Vantare GT auf und sind entlang der Türen verlängert, um besser zu den Proportionen des Autos zu passen.

Die Räder selbst sind eine der vielen Sonderanfertigungen, die am Vantare GT zu finden sind. Die gefrästen 20-Zoll-Räder wurden vom Speichen-Design der 60er Jahre inspiriert und können mit Hochleistungsreifen bestückt werden, um das Auto auf der Straße zu halten.

The Vantare GT has three tail lights

Die Rückleuchten des Vantare GT sind denen klassischer Aston Martins nachempfunden. Foto: British Automotive Engineering

Am Heck gibt es weitere Retro-Anleihen wie dieie Rückleuchten imitieren den dreistufigen Stil der alten Astons. Die klassischen Blinklichter zieren auch den Kofferraum, der die Linien des DB5 genau nachbildet.

Es ist ein auffälliges Design und eines, das sicher viele Leute mit einem dicken Scheckbuch anspricht. Aber ist der Vantare GT mehr als die Summe seiner Teile, wenn es bei Nachrüstungen um den Mehrwert geht? Ich bewundere die Kunstfertigkeit, die hinter diesem Auto steckt, und einige seiner Details sind atemberaubend. Aber ich glaube, ich bleibe wieder einmal bei den Originalteilen.

Was halten Sie von den 10 Autos, die zur Auswahl stehen? Könnten Sie sich vorstellen, sich anzustellen, um die Kreation zu testen?