Hier ist der neue Elektro-Roller von Cake, bevor Sie ihn sehen sollen€ Image for article titled Here Is Cake's New Electric Scooter Before You're Supposed To See It

Screenshot: Cake

Das Elektromotorrad-Unternehmen, das für sein seltsam attraktives schwedisches Design und seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten bekannt ist, wird morgen ein drittes Fahrrad in sein Programm aufnehmen, das es diese Woche in den sozialen Medien ankündigte. Das neue Motorrad ist ein kleineres, leichteres und vermutlich preiswerteres Modell als das Kalk-Dirtbike oder der Ösa-Cityroller, die die Produktpalette anführen. Cake hat zwar noch nicht viel über das Fahrrad verraten, aber es ist ziemlich klar, dass die neue Maschine Makka heißen und einen winzigen, modularen Akku, Fußstützen anstelle von Rasten und einen durchgehenden Rahmen im E-Bike-Stil haben wird.

Das Fahrrad wird erst morgen offiziell vorgestellt, aber Cake hat bereits die Vorbestellungsseite eingerichtet und vergessen, das vollständige Bild des Fahrrads zu entfernen, bevor es veröffentlicht wurde. Daher habe ich den oben abgebildeten Screenshot. Eine einfache Suche nach Cake Makka in der Google-Maschine führte mich zu den Mini-Seiten für das Makka Flex und das so genannte Makka Bundle. Cake hat bereits angekündigt, morgen “vier neue Fahrräder” auf den Markt zu bringen, was vermutlich bedeutet, dass es sich um zwei der vier verschiedenen Makka-Varianten handelt, die verfügbar sein werden.

Während keine der beiden Mini-Seiten derzeit Preise für die neue Maschine nennt, ist der Vorbestellungs-Link mit einer nicht erstattungsfähigen Anzahlung von 500 Dollar verfügbar. Selbst wenn Sie auf die Schaltfläche “Jetzt bestellen” klicken, erhalten Sie keine weiteren Informationen darüber, wie viel die Maschine letztendlich kosten wird. Der internationale Versand direkt zu Ihnen nach Hause kostet jedoch scheinbar günstige $350, wie

So beschreibt Cake den Makka: “Ösa’s kleines Geschwisterchen, ein leichter, praktischer und lustiger Elektroroller für die Stadt. Der niedrigere Preis macht ihn erschwinglicher als jedes andere Cake-Fahrrad bisher, ohne Kompromisse bei Funktionalität oder Stil einzugehen.”

G/O Media kann eine Provision erhalten

Der Startpreis des Ösa ist mit 7.500 Dollar nicht gerade gering, so dass darunter viel Platz für ein günstigeres E-Bike für die Stadt mit weniger Funktionen ist. Basierend auf den anderen Produkten von Cake wird das Makka jedoch immer noch recht teuer sein. Ich wäre überrascht, wenn es unter 4.500 Dollar zu haben wäre. Wenn Sie die interessante Ästhetik des Makka mehr schätzen als das Geld, könnte es jedoch das richtige Fahrrad für Sie sein.

Ausgehend von den Angaben, die groß auf der Seite des Akkus stehen, ist dies keine besonders beeindruckende Maschine in Bezug auf Leistung oder Reichweite. Mit nur 1,5 kWh Akkuleistung, einer weniger als das kleinere Ösa Lite Modell, würde ich eine Reichweite im Bereich von 30 Meilen erwarten, was für die meisten Besorgungen wahrscheinlich ausreicht. Dennoch bin ich mir sicher, dass die Amerikaner darüber schimpfen werden, dass diese Reichweite nicht ausreicht, um einmal im Jahr ihre Großmutter in South Dakota zu besuchen, oder dass es nicht für ihre tägliche Pendelstrecke von 367 Meilen durch Zentraltexas ausreicht. Der Ösa verwendet

einen 5,4-PS-Riemenmotor zum Antrieb des Hinterrads, aber der Makka ist eindeutig ein billigerer Nabenmotor, wahrscheinlich mit deutlich weniger Leistung. Erwarten Sie nicht die gleiche Höchstgeschwindigkeit von 30 mph wie beim Ösa.

Cake will das Makka Anfang 2022 ausliefern und wird die Lieferungen in der Reihenfolge des Eingangs vornehmen. Wenn Sie auf das Makka setzen wollen, können Sie es heute Abend bestellen, um dem morgigen Ansturm zuvorzukommen.