Ford Bronco 2022: Drei neue Farbtöne sind im Kommen

Der Ford Bronco geht 2022 in sein zweites Produktionsjahr, und wir wissen, dass es Änderungen geben wird – die äußere Farbpalette war das ganze Jahr über Gegenstand von Mutmaßungen in Foren und Twitter-Fragen zwischen Bronco-Enthusiasten und Ford-Vertretern. Ein Bronco6G-Forumsmitglied namens Brice hat ein Bild der Bronco-Palette für 2022 gepostet, von dem er glaubt, es sei durchgesickert. Die acht Farben auf dem Screenshot sind Shadow Black, Iconic Silver, Area 51, Carbonized Gray, Cactus Gray, Race Red, Cyber Orange Metallic Tri-Coat, und Oxford White. Der Bronco 2021 bietet 11 Farben an – das Forumsbild hat Antimatter Blue, Rapid Red und Velocity Blue weggelassen. Aus mehreren Gründen glauben wir, dass es sich bei dem Screenshot um eine Liste der Farben handelt, die für das nächste Modelljahr übernommen werden.

Der erste Grund ist, dass keine dieser Farben neu ist und die ersatzlose Streichung von drei Farben bei einem nach wie vor sehr beliebten Fahrzeug auf Platz fünf der Liste der 101 Dinge, die man nicht tun sollte, steht. Der zweite Grund ist, dass die Produktpalette nichts in den blauen Farben enthält, ein fast undenkbares Szenario, das das Blaue Oval im nächsten Jahr zulässt. Der letzte Grund ist, dass Ford zugegeben hat, dass es neue Farben geben wird. Auf die Frage eines Bronco-Käufers, ob Cyber Orange auch im Jahr 2022 erhältlich sein wird, antwortete Ford-Vertreter Mike Levine: “Ich bin nicht sicher, ob Cyber Orange auch im Jahr 2022 noch erhältlich sein wird. Neue Farben werden eingeführt, wenn andere auslaufen, und 2022 werden neue Farben eingeführt. Bereits im Januar hieß es im Bronco Nation Forum: “Wir haben von Ford die Bestätigung erhalten, dass es für MY22 ein neues Grün geben wird.” Da dieses Forum von Fords eigener PR-Agentur ins Leben gerufen wurde, ist es möglich, dass es sich um zuverlässige Informationen handelt. Und da wir auch wissen, dass es einen Performance-Bronco geben wird, der vermutlich Warthog heißen wird, halten wir es für wahrscheinlich, dass sich zu mindestens einem Blauton im nächsten Jahr ein neuer, wilder Farbton gesellen wird. Bleiben Sie dran.

Siehe auch  Treffen Sie den Gewinner des Lexus 'License To Thrill' Rennens

Brice behauptet auch, eine durchgesickerte Farbpalette des Mustang Shelby GT500 für 2022 gefunden zu haben. Diese enthält 13 Farben, zwei Farben mehr als beim 2021er GT500 angeboten werden, und es gibt eine große Überarbeitung, wenn das stimmt. Fünf der aktuellen Farben verschwinden: Antimatter Blue, Ford Performance Blue, Grabber Yellow, Twister Orange und Velocity Blue. Sieben neue Farben kommen hinzu: <a href=”https://www.autoblog.com/volkswagen/atlas/” target=”_blank” rel=”nofollow noopener”>Atlas Blue, Code Orange, Cyber Orange Metallic, Dark Matter Gray, Eruption Green, Grabber Blue, und Oil Slick Blue-Purple. Die sieben letztgenannten Farben würden die bisherigen Farben Carbonized Gray, Iconic Silver, Oxford White, Race Red, Rapid Red und Shadow Black ergänzen.

Da beide Fahrzeuge in den nächsten Monaten zu den Händlern kommen sollen, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis wir die tatsächliche Situation kennen.

Ähnliches Video: