Ferrari will Ihnen einen winzigen Testa Rossa verkaufen Image for article titled Ferrari Wants To Sell You A Tiny Testa Rossa

Image: The Little Car CompanyDer

Ferrari Testa Rossa aus den Jahren 1957-61 ist eine Ikone, die sich auch noch Jahrzehnte später als wunderschön erwiesen hat. Da in der Geschichte des Wagens nur 33 Exemplare aller Varianten gebaut wurden, handelt es sich um unglaublich seltene und wertvolle Fahrzeuge, die oft im zweistelligen Millionenbereich gehandelt werden. Jetzt können Sie einen, wenn auch nicht in voller Größe, für einen Bruchteil dieses Preises erwerben. Nur 110.000 Dollar!

Image for article titled Ferrari Wants To Sell You A Tiny Testa Rossa

Image: The Little Car

CompanyAlso, dieser Ferrari im 75-Prozent-Maßstab ist nicht die Art von Auto, mit dem man bei den Monterey Historics Rennen fährt. Es würde ohnehin eine ganze Weile dauern, um eine Runde in Laguna Seca zu drehen, da der kleine Elektromotor im Auto nur etwa 12 kW (etwa 16 PS) leistet und eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 37 Meilen pro Stunde erreicht. Es würde aber sicher Spaß machen, damit den Corkscrew hinunterzufahren, oder?

Es handelt sich auch nicht um eine Eintagsfliege. Die Little Car Company hat diese kleinen elektrischen Oldtimer für Bugatti, Aston Martin und andere hergestellt. Dieses besondere Modell ist angeblich genau nach den Original-Ferrari-Konstruktionszeichnungen von 1957 gefertigt, die von Ferrari Classiche zur Verfügung gestellt wurden, und auch die Karosserie besteht aus handgehämmertem Aluminium.

Image for article titled Ferrari Wants To Sell You A Tiny Testa Rossa

Image: The Little Car Company

G/O Media kann einen Auftrag erhaltenUm

die Sache noch beeindruckender zu machen, wird die fertige Karosserie mit der gleichen Farbe und dem gleichen Leder ausgestattet, das Ferrari bei seinen aktuellen Straßenfahrzeugen verwendet. Danach wurde das Ganze mit Teilen von Ferrari-Zulieferern verschraubt. Ein Nardi-Lenkrad, Brembo-Bremsen, Pirelli-Reifen und Bilstein-Federung. Selbst die Pedale im Fußraum stammen aus dem aktuellen Ferrari-Maschinenpark. Anscheinend wurde der Wagen sogar von aktuellen Ferrari-Testfahrern in Fiorano getestet und abgezeichnet. Wäre das nicht ein toller Anblick? Im Auslieferungszustand ist das Auto mit handgefertigten Drahtspeichenrädern ausgestattet, aber Sie können sich auch für richtige Borrani-Räder entscheiden, wenn Sie Geld haben.

Siehe auch  Dieser Tag in der Geschichte: Niki Lauda wird bei einem Formel-1-Unfall auf dem Nürburgring schwer verletzt

Image for article titled Ferrari Wants To Sell You A Tiny Testa Rossa

Image: The Little Car

CompanyMit einer Batterieladung schafft das kleine Elektroauto etwa 56 Meilen, so dass man sagen kann, dass es in einem Wettstreit der Besten gegen Jasons Changli

gewinnen würde, aber das war’s dann auch schon. Im “Renn”-Modus fährt es etwa 37 Meilen pro Stunde, aber das würde sich wahrscheinlich etwas auf die Reichweite auswirken. Es macht finanziell nicht so viel Sinn wie ein Changli, aber es sieht ein bisschen cooler aus und hat wahrscheinlich hochwertigere Materialien. Allerdings sehe ich keine Rückfahrkamera… <img src=”image/gif;base64,R0lGODlhAQABAAAAACH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==” alt=”Bild zum Artikel mit dem Titel Ferrari will Ihnen einen winzigen Testa Rossa verkaufen” />Bild

: The Little Car Company