Erster Acura NSX Type S von 2022 verkauft sich für über 1 Million Dollar

In der gleichen Woche, in der der Acura NSX Type S 2022 enthüllt wurde, verkaufte Mecum bei einer Auktion in Monterey, Kalifornien, das allererste Exemplar. Die Rechte an dem ersten Exemplar, das vom Band lief, wurden für 1,1 Millionen Dollar verkauft.

Verglichen mit dem Basispreis von 171.495 Dollar ist das ein ziemlich großer Aufschlag. Und wenn der Besitzer das Leichtbaupaket für 13.000 Dollar hinzufügt, wird die Lücke nicht viel kleiner.

Aber das Recht zu sagen, dass man der Erste ist, kann einen sehr weit bringen. Hinzu kommt, dass das Auto für einen wohltätigen Zweck versteigert wurde. Der Erlös geht an das COSI, das Center of Science and Industry in Columbus, Ohio, das MINT-Bildungspakete zusammenstellt. Angesichts der Hightech-Natur des Autos und der Tatsache, dass es in Marysville, Ohio, nicht allzu weit von Columbus entfernt, gebaut wurde, ist dies eine passende Wohltätigkeitsaktion.

Zur Erinnerung: Der NSX Type S ist der leistungsstärkste NSX, der je gebaut wurde, mit 600 PS und einem Drehmoment von 492 Pound-feet. Er hat auch ein überarbeitetes Styling und wird weltweit nur 350 Mal gebaut.

Video zum Thema:

Siehe auch  2021 Maserati Quattroporte Trofeo Erste Fahrt