Ein Block rohes Huhn fuhr auf dem Gepäckband eines Flughafens herum€

Selbst Routineflüge sind komplexe Vorgänge, bei denen viele Dinge schief gehen können. Wenn es nicht der Weg durch die Sicherheitskontrolle ist, könnte es sein, dass Ihr Gepäck ins Leere läuft. Die Transportation Security Administration (TSA) hat kürzlich ein Video veröffentlicht, das einen Haufen gefrorener Hühner zeigt, die auf einem Gepäckband landen.

Der Instagram-Account der TSA ist eine Bastion schlechter Vaterwitze, und ich gebe nur ungern zu, dass ich bei vielen von ihnen kichern musste. Die Witze hörten auch nicht auf, als die Behörde in einem viralen Video eines rohen Hühnerblocks auf einem Gepäckband ein “persönliches Geflügel” nannte. Die TSA nannte zwar nicht den Namen des Flughafens, gab aber Seattle, Washington, als Drehort an.

Das Video ist verblüffend, denn die Umstehenden scheinen von dem nahezu perfekten Rechteck aus Hähnchenfleisch, das sich wie ein Koffer durch die Gegend bewegt, nicht beeindruckt zu sein.

Zunächst dachte ich, dass es sich um eine Fälschung handeln muss, doch die TSA bestätigte gegenüber Newsweek, dass es sich um ein echtes Bild handelt.

G/O Media könnte eine Provision erhalten

Wie landet ein Hühnerblock auf einem Karussell? Die TSA glaubt, dass es irgendwo zwischen dem Flugzeug und dem Karussell aus einer Kühlbox gefallen ist, berichtet Newsweek:

“Wir gehen davon aus, dass es aus einer Kühlbox hinter dem Hähnchenblock gefallen ist (und wie man sieht, ist das Hähnchen immer noch in Form einer Kühlbox). Wir vermuten, dass der Besitzer nicht daran gedacht hat, dass sich der Deckel öffnen könnte, und ihn nicht sicher genug verschlossen hat.”

Die TSA weist darauf hin, dass rohes Fleisch im Handgepäck oder im aufgegebenen Gepäck geflogen werden kann. Gefrorenes Fleisch kann mit Eis oder Trockeneis geflogen werden, solange sich keine Flüssigkeit auf dem Boden des Behälters befindet. Natürlich sollten Sie darauf achten, dass der Behälter auch ordnungsgemäß gesichert ist.

Aber es geht nicht nur um Spaß und Vergnügen. Rohes Hühnerfleisch kann Bakterien wie Salmonellen und E. Coli übertragen und verbreiten. Ein Gepäckkarussell klingt nach einer ziemlichen Petrischale. Das USDA empfiehlt, zur Reinigung warmes Wasser und Seife zu verwenden und zur Desinfektion eine Kombination aus Chlorbleiche und Wasser oder ein handelsübliches Desinfektionstuch.

Es wird nicht gesagt, wie die Sauerei beseitigt wurde, aber die Grillparty eines Passagiers war wahrscheinlich ruiniert.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag ist sehr wahrscheinlich das Nützlichste, was die TSA in ihrer 20-jährigen Geschichte zustande gebracht hat. Mehr dazu finden Sie unter <a href=”https://www.vox.com/2016/5/17/11687014/tsa-gegen-flughafen-sicherheit” target=”_blank” rel=”nofollow noopener”>hier.