Dieses "Land Yacht" Wohnmobil ist so groß, dass es eine Garage hat€ Image for article titled This

Bild: Dembell

Der deutsche Wohnmobilhersteller Dembell hat den Begriff Wohnmobil auf eine ganz neue Ebene gehoben. Wie The Robb Report erklärt, ist seine neue “Landyacht” so groß und luxuriös, dass so ziemlich jeder bequem auf der Straße leben könnte.

Das von Dembell Motorhome hergestellte und von Ustory Branding entworfene Wohnmobil basiert auf einem dreiachsigen Bus von Mercedes Benz. Es ist in drei Ausstattungsvarianten erhältlich und verfügt über einen von der italienischen Firma Galeazzi e Minotti gestalteten Innenraum und eine individuell gestaltbare.

Image for article titled This

Bild: Dembell

Dieses Ding ist eine rollende Luxuswohnung. Von massierenden Kapitänssesseln im Cockpit über ein Queen-Size-Klappbett bis hin zu einem Esstisch ist alles vorhanden.

An der Vorderseite des Wohnmobils ist das Cockpit mit vier Kapitänssitzen ausgestattet, die jeweils über eine Luftfederung und eine integrierte Massagefunktion verfügen. Dieser Bereich geht nahtlos in die Plüsch-Lounge über, die mit einem großen Ledersofa, einem 55-Zoll-Fernseher und einem hochklappbaren Doppelbett ausgestattet ist, das bei Bedarf Gäste oder Kinder beherbergen kann. Es gibt auch Platz für einen optionalen Esstisch.

G/O Media kann eine Provision erhalten

Image for article titled This

Bild: Dembell

Es gibt eine voll ausgestattete Küche mit Miele-Geräten, ein gefliestes Badezimmer, eine Schlafsuite, die sich über die gesamte Breite des Wohnmobils erstreckt, ein Bose-Heimkinosystem und einen Bordgenerator mit Solarzellen auf dem Dach. Es gibt sogar einen 1.000-Liter-Frischwassertank. Das ist allerdings nicht das Beste.

Image for article titled This

Screenshot: Dembell

Es gibt drei Garagenoptionen mit einer, die groß genug ist , um Ihren Ferrari, Aston oder was auch immer für ein Superauto jemand fährt, der reich genug ist, dieses Ding zu kaufen.

Sie ist in drei Größen erhältlich und kann eine Vielzahl von Fahrzeugen aufnehmen. Die erste Variante ist mit drei Auszügen ausgestattet und bietet gerade genug Platz, um ein Quad oder ein Fahrrad unterzubringen. Die kleine Garage ist mit zwei Auszügen ausgestattet und bietet Platz für kleinere Autos. Die große Garage schließlich bietet genug Platz für einen Ferrari California oder andere Supersportwagen mit einer Länge von weniger als 14,75 Fuß.

Über die Preise gibt es noch keine Angaben, da das Wohnmobil noch nicht fertiggestellt ist.

ieses Fahrzeug wird morgen, am 27. August, auf

dem

Düsseldorfer Caravan Salon in Deutschland sein Debüt geben.