Die amerikanischen Straßen werden deutlich tödlicher: NHTSA€ Image for article titled American Roads Are Getting Significantly Deadlier: NHTSA

Image: NHTSA2020

war ein besonders tödliches Jahr

für Verkehrsunfälle. Obwohl die Pandemie viele von uns für einen Großteil des Jahres von der Straße fernhielt und wir viel weniger als sonst fuhren, stieg die Zahl der tödlichen Unfälle insgesamt um etwa 8 Prozent. Dies ist zum großen Teil auf höhere Geschwindigkeiten, zunehmenden Drogenmissbrauch und offenbar auch auf eine massive Zunahme der Zahl derjenigen zurückzuführen, die ihren Sicherheitsgurt nicht anlegen.

Die ersten Anzeichen deuten darauf hin, dass das Jahr 2021 deutlich schlimmer wird als das letzte Jahr, das bereits sehr tödlich war. Nach Angaben der NHTSA stieg die Zahl der Verkehrstoten in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 um 10,5 Prozent! Das ist zweistellig! Und die Zahl der gefahrenen Kilometer ging sogar um weitere 2,1 Prozent zurück.

Am Donnerstag gab die NHTSA bekannt, dass im ersten Quartal des Jahres 8730 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen sind. Verglichen mit dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020 sind das 830 zusätzliche Todesfälle (7.900).

Autos sind gewaltige Rammböcke für potenziellen Totschlag, und es ist wichtig, sich bewusst zu machen, wie leicht es sein kann, versehentlich das Leben eines anderen Menschen zu nehmen oder sogar sein eigenes zu verlieren, wenn man den Bruchteil einer Sekunde falsch entscheidet. Sie fahren mit einer Waffe herum. Stellen Sie sich vor, Sie würden jeden Tag mit einer Pistole an der Hüfte herumlaufen, und wenn Sie eine Sekunde lang nicht aufpassen und jemanden auf dem Bürgersteig anrempeln, springt sie aus Ihrer Tasche und schießt der anderen Person und Ihnen in den Kopf. Das ist praktisch das, was Sie riskieren , wenn Sie beim Fahren herumfummeln.

Autofahren ist in Amerika kein Recht, es ist ein Privileg, und die Leute müssen sich auch so verhalten. Legen Sie Ihren verdammten Sicherheitsgurt an. Legen Sie Ihr verdammtes Telefon auf. Fahr verdammt noch mal langsamer. Trinke nicht beim Fahren. Passt verdammt noch mal auf. Wir müssen alle zusammenarbeiten, damit die Zahlen wieder sinken. Seid vorsichtig da draußen, es ist verdammt gefährlich.