Der Porsche 911 GTS 2022 ist der beste neue 911er, den man kaufen kann

Warum in aller Welt haben Sie auf diese Rezension geklickt? Alles, was Sie über ihn wissen müssen, wissen Sie wahrscheinlich schon. Es ist ein brandneuer Porsche 911, also ist er natürlich gut mit einem großen G. Ja, er hat eine großartige Lenkung, das Handling ist tadellos, die Bremsen werden Ihre Wahrnehmung von Zeit/Geschwindigkeit/Entfernung auf einmal erschüttern, und natürlich wird ein Tag, an dem Sie ihn fahren, dazu führen, dass sich it in Ihr Gehirn eingräbt, um dort zu sitzen und Sie für immer damit zu verhöhnen, dass alles andere, was Sie fahren, ihm niemals das Wasser reichen kann.

Spielt es eine Rolle, dass es sich um den GTS mit 7-Gang-Schaltgetriebe und dem neuen Leichtbaupaket” handelt und er vielleicht der beste neue 911 ist, den ich je gefahren bin? Wahrscheinlich nicht, aber Sie haben Ihren Klick ja schon investiert, also können Sie genauso gut weiter lesen.

(Vollständige Offenlegung: Porsche hat mich nach Atlanta eingeladen, um den neuen 911 GTS zu fahren. Porsche bezahlte meine Reise, brachte mich in einem netten Hotel unter und versorgte mich mit gutem Essen).

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Was ist der Porsche 911 Carrera GTS 2022?

Seit etwas mehr als einem Jahrzehnt verwendet Porsche den Namen GTS, um die Spitze der “normalen” Carrera-Reihe zu bezeichnen. Es ist natürlich kein GT3 und kein Turbo, aber es liegt zwischen diesen Sondermodellen und einem Carrera S. Im Grunde genommen nimmt Porsche einen Carrera S und baut einen Haufen sportlicher Dinge ein, wie 30 zusätzliche Pferdestärken, ein 10 mm tiefergelegtes Sportfahrwerk, größere Bremsen vom 911 Turbo, Räder mit Mittelsperre und ein elektronisch sperrbares Hinterachsdifferenzial als Standard. Porsche entfernt auch ein wenig schalldämpfendes Material, um ein paar Pfunde zu sparen und die dynamischen Dezibel zu erhöhen. Das alles ergibt eine ziemlich potente Kombination.

Nach all diesen Maßnahmen unterscheidet Porsche den GTS von seinen S-Geschwistern durch einzigartige ästhetische Ausstattungen für Exterieur und Interieur. Zunächst wird das Sport Design Aero-Paket serienmäßig angeboten, dann werden die Scheinwerfergehäuse, Auspuffendrohre und Plaketten geschwärzt. Im Innenraum sind Sitze, Türgriffe, Schalthebel und Lenkrad mit Wildlederimitat bezogen, das Porsche Race-Tex nennt. Es gibt ein spezielles GTS-Interieur-Paket, das den Innenraum des Wagens entweder in Karminrot (die richtige Wahl) oder in Kreide (die langweilige Wahl) gestaltet.

Der Carrera GTS wird immer noch von demselben 3-Liter-Twin-Turbo-Boxermotor angetrieben wie der Carrera S. Im GTS-Gewand sind jedoch sowohl Leistung als auch Drehmoment um 30 Einheiten gestiegen und erreichen nun 473 PS und 420 lb-ft. Dieser neue Motor erhält seine zusätzliche Leistung durch aggressivere Nockenwellenprofile, Piezo-Einspritzdüsen mit höherem Druck und eine erweiterte Abstimmung. Das ist fast das Leistungsniveau des GT3, aber sowohl das Spitzendrehmoment als auch die Leistung liegen deutlich niedriger, und der Motor erreicht die Rotationsgrenze bei 7.000 U/min statt bei 9.000 U/min wie der GT3. Das bedeutet einfach mehr nützliche Leistung auf der Straße, und Sie müssen dem Auto nicht das Genick brechen, um Geschwindigkeit aus ihm herauszuholen.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Wenn Sie wirklich einen GT3 wollen, aber den Preisanstieg, die horrenden Händleraufschläge oder das hakelige Fahrwerk nicht verkraften können, dann ist deren bietet die GTS alles, was Sie brauchen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Option “Leichtbau-Paket” anzukreuzen.

Das Auto, das ich getestet habe, war mit diesem Paket ausgestattet, und es verleiht dem Auto ein viel aggressiveres Fahrgefühl. Das Leichtbau-Paket, das nur für Coupés erhältlich ist, umfasst ein Paar Karbon-Schalensitze, Leichtbauverglasung rundherum, ausgebaute Rücksitze, eine weitere Reduzierung der Schalldämmung und eine Leichtbaubatterie. Allein die Entfernung der hinteren Fußmatten ist etwas mehr als eineinhalb Pfund wert. Außerdem erhalten Sie eine Hinterachslenkung und eine “verbesserte Aerodynamik”, um ein paar der entfernten Pfunde wieder auf die Waage zu bringen. Insgesamt spart das Paket 55 Pfund gegenüber dem Standard. Natürlich kostet dieses Paket 8.690 $, aber Sie kaufen einen 911. Was ist schon Geld? Ist das wichtig?

Siehe auch  Ultra-seltener 2011er Saab 9-4X bei Cars & Bids zu ersteigern

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Wie ist es, damit zu fahren?

In der Branche wird oft behauptet, dass man die historische Abstammung der neuesten 911er jedes Mal spürt, wenn man sich hinter das Steuer setzt, oder ähnlicher Unsinn. Wahrscheinlich habe ich das auch schon einmal über einen 997 oder so gesagt, aber das ist totaler Quatsch. Das Fahrgefühl eines 2022er Porsche erinnert in keiner Weise an irgendetwas, was das Unternehmen in den sechziger, siebziger, achtziger oder gar neunziger Jahren gebaut hat. Das soll nicht heißen, dass er auf seine Art nicht immer noch großartig ist, oder dass Porsche nicht auf jahrzehntelanger Erfahrung im Bau einiger der besten Sportwagen der Welt aufgebaut hat. Aber dieses Auto ist in keiner Weise mit einem alten 911 zu vergleichen.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Bei dem von mir getesteten Exemplar handelt es sich um ein karminrotes Carrera GTS Coupé mit Hinterradantrieb, GT-Interieur-Paket, Leichtbau-Paket, Schaltgetriebe und Karbon-Keramik-Bremsen. Dieser 911er ist so sportlich wie nur möglich und trotzdem alltagstauglich.

Die Kohlefaser-Schalensitze sind, mit einem Wort, aggressiv. Porsche plante den Tag so, dass er vom Hauptsitz in Atlanta in der Nähe des Flughafens Hartsfield-Jackson in den Norden in die Berge weit außerhalb der Stadt führte. Das erforderte über eine Stunde Transit auf der dichten Interstate, um zu den “Spaß”-Straßen zu gelangen, und es ist ziemlich offensichtlich, dass mein Hintern ein bisschen zu breit ist für die Zielgruppe, für die diese Sitze gedacht sind. Das Leichtgewichtspaket ist mit den serienmäßigen 18-fach verstellbaren Sportsitzen erhältlich, die mir viel besser passen, aber dann muss man über 21 Pfund mehr auf die Waage bringen. Das ist die perfekte Ausstattung für mich, denn bei den Carbon-Sitzen ist mein Kupplungsbein nach 45 Minuten Fahrt eingeschlafen. Wenn Sie eine Taille haben, die kleiner ist als, sagen wir, 32 Zoll, entscheiden Sie sich auf jeden Fall für die Karbonschalen.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Sobald wir in die Berge hinauffuhren und die seitlichen G-Kräfte zunahmen, machte ich mir weniger Sorgen um die Passform der Sitze und konzentrierte mich mehr auf die anstehende Aufgabe. Der 911 der Generation 992 ist ein wirklich großes Auto, aber mit seiner Hinterachslenkung, den großen, klebrigen Reifen und den 475 verdammten Pferdestärken schafft er es, Zeit und Raum um sich herum zu verbiegen. sich viel kleiner anfühlt, als er ist. Er spielt mit der Abgrenzung zwischen Sportwagen und Grand Tourer, aber in dieser Form, auf diesen Straßen, gehört er fest zum ersten Lager.

Die Realität dieses Autos ist, dass es keine Überraschungen bietet. So ziemlich alles, was Sie über den 911 GTS zu wissen glauben, ist wahr. Er ist schnell. Zu schnell für die Straße, wirklich. Laut dem eingebauten Beschleunigungsmesser habe ich beim Beschleunigen 1,14 g, beim Bremsen 1,35 g und in der Seitenlage sogar 1,4 g erreicht. Es ist noch gar nicht so lange her, dass Rennwagen mit solchen Werten zu kämpfen hatten. Für ein Straßenauto ist das wirklich verrückt und grenzt an Unvernunft.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Trotzdem konnte ich nicht genug davon bekommen, dieses Auto in eine Kurve zu bugsieren, die Lenkung mehr und mehr einzuschlagen, bis die Reifen anfingen, ihren Unmut zu äußern, und dann bei niedrigen Drehzahlen Gas zu geben, bis der Ladedruck mich hoch und aus der Kurve gezogen hat. Es macht am meisten Spaß, dieses Auto in einem zu hohen Gang zu halten und es wie ein traditionelles Momentum-Auto zu fahren, durch die Kurven zu schieben und am Ausgang auf die Kraft zu warten.

Siehe auch  Chinas CATL plant erste Natrium-Ionen-Batterie für Automobile im Jahr 2023

Es ist ein berauschendes Gefühl, aber mit diesem Maß an Grip und Fahrwerk passiert das oft bei unzulässigen Geschwindigkeiten. Ich wollte eigentlich gar nicht so schnell fahren, aber das Auto hat mich einfach angespornt. Bei langsamen Geschwindigkeiten ist es einfach so stinklangweilig, und das Auto ist so leistungsfähig, dass man das Gesetz brechen muss, um etwas zu spüren. Das gefällt mir nicht. Ehrlich gesagt, wäre dieses Auto mit 200 PS weniger viel besser.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Wo wir gerade bei Dingen sind, die ich nicht mag… Es schmerzt mich wirklich, das zu sagen, aber dieses Auto ist nicht wirklich für ein Schaltgetriebe geeignet. Das soll nicht heißen, dass mir das PDK-Getriebe besser gefällt, denn das tut es ganz sicher nicht, aber ein Schaltgetriebe hat nicht viel Sinn, wenn man nur schalten muss, wenn man von einem Stopp losfährt. Mit diesem leistungsstarken Turbo-Drehmomentmonster, das hinter der Hinterachse sitzt, muss man beim Abbremsen nicht unbedingt herunterschalten. Das Leistungsband ist so breit, dass man den Motor einfach im 4.

Es ist ein wirklich gutes Schaltgetriebe, mit einer soliden Schaltfunktion. Man schaltet einfach nicht oft.

Mag

  • Ehrlich gesagt, bei den heutigen Porsche-Händlern ist dies so ziemlich die beste Ausstattung, die man kaufen kann. Natürlich würde ich die alltagstauglicheren Sitze nehmen, und ich würde mich wahrscheinlich für die Außenfarbe Shark Blue entscheiden, weil ich eine Schwäche für knallige Farben bei Sportwagen habe, aber ansonsten ist der Wagen so, wie er ist, wirklich sehr gut.
  • Sobald das Auto und ich die Straßen gefunden hatten, die Spaß machen, hat es bei uns geklickt und wir sind auf eine Weise zusammengewachsen, wie man es nur in einem Porsche erleben kann. Die beweglichen Teile fühlen sich alle großartig an, vom Lenkrad über den Schalthebel bis hin zu den Pedalen, man weiß immer, was mit dem Auto passiert. Die Rückmeldung ist hervorragend.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

  • 1.4 Lateral G aus einem Straßenauto auf Straßenreifen ohne viel Abtrieb ist der absolute Wahnsinn. Ich erinnere mich noch an die Zeit, als halbglatte, fast rennmäßige Reifen damit warben, dass sie 1 G erreichen können. Wenn ich auf der Suche nach Geschwindigkeit bin, werde ich immer den Grip der Leistung vorziehen.
  • Von den Sitzen einmal abgesehen, war der Komfort im Auto ausgezeichnet. Es gibt viel Ellbogen- und Schulterfreiheit, und alles ist leicht zu erreichen.
  • Die Sicht ist untypisch für einen Sportwagen aus dem Jahr 2021 hervorragend.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

  • Der Race-Tex regiert. Der Sound ist ziemlich großartig. Die entfernte Schalldämmung und die gestrichenen Rücksitze lassen das Auto richtig aufleben. Standard CarPlay ist Kupplung.
  • Dieses Auto würde als Wochenend-Trackday-Maschine regieren, könnte aber leicht in den gelegentlichen Pendlerdienst gepresst werden. Ohne Rücksitze wird es in dieser Spezifikation aber definitiv kein Baby sein.

Abneigungen

  • Ich mag es viel lieber, die Geschwindigkeit in einer Kurve zu halten, als sie mit dem Gaspedal aufzubauen. Jeder kann einen Dragster bauen, aber es braucht ein Händchen wie das von Porsche, um ein richtiges Kurvenfahrwerk zu bauen. Zu viel Leistung, z. B. 475 PS, täuscht nur über die brillante Straßenlage des Wagens hinweg.
  • Das ist eine ganze Menge Geld. In der getesteten Version kostet der Wagen mehr als 178.000 Dollar, und das ist einfach zu viel Geld, um es für ein Auto auszugeben. Für jedes Auto. Niemals. In vielen Teilen dieses Landes ist das ein solides Hausgeld.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

  • Sieben Gänge sind einfach zu viele Gänge. Die Mittellinie des Schaltmusters liegt zwischen 3/4 und 5/6. Anstatt den Schalthebel in die Mitte fallen zu lassen und direkt in den dritten Gang zu schalten, wie bei einem traditionellen 5- oder 6-Gang-Auto, muss man nach links und nach oben schalten, um in den dritten Gang zu kommen, oder nach rechts und nach oben, um in den fünften Gang zu kommen, was bei gelegentlichem Fahren zu einer umständlichen Suche führt. Wenn es aggressiv wird, ist es weniger schwierig, den nächsten Gang zu finden, aber ich fand es immer noch unnatürlich. Fairerweise muss man sagen, dass ich dieses Gefühl schon seit der Einführung des 7-Gang-Getriebes vor zehn Jahren habe, aber es stört mich immer noch.
  • Ich fände es gut, wenn die Gänge etwas näher beieinander liegen würden, aber dann stößt man sicher an die Abgas- und Verbrauchsvorschriften. Ich fand den 7. Gang ziemlich nutzlos, und ich wünschte wirklich, es wäre ein Fünfganggetriebe mit enger Übersetzung und einem hohen sechsten Gang gewesen.
  • Die Platzierung des Becherhalters in der Mittelkonsole ist völlig idiotisch. Er sitzt direkt zwischen der Armlehne und dem Schalthebel, was bedeutet, dass man mit einem Becher oder einer Flasche darin absolut keinen bequemen Gang einlegen kann. Mit einer 12-Unzen-Dose funktioniert es ganz gut, und als Deutscher bin ich mir sicher, dass sie dafür konzipiert wurde, aber wenn der Gegenstand noch größer ist, ist es unmöglich, damit umzugehen.
Siehe auch  2022 Lexus UX bekommt neue Farben und eine einzige neue Funktion

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

  • Das Kunstleder ist super, ABER insbesondere das Lenkrad wird in ein paar Jahren wahrscheinlich scheiße aussehen.
  • Der Klang des Autos ist großartig, es sei denn, man fährt eine Stunde oder so auf der Autobahn. Der Straßenlärm ist nach einer Weile ziemlich ermüdend. Wenn Sie vorhaben, mit diesem Auto viele Langstrecken zu fahren, sollten Sie sich vielleicht für ein Paar Ohrstöpsel entscheiden.
  • Kein adaptiver Tempomat bei manueller Schaltung.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Fazit

Mit einem Startpreis von 136.700 $ ist dies bereits ein teures Auto. Wie getestet, war dieses Auto mit einer Menge Optionen ausgestattet. Die karminrote Außenlackierung kostete 3.270 $. Die Porsche Dynamic Chassis Control kostete weitere 3.170 Dollar. Keramikbremsen kosten knapp zehntausend Euro. Der Spurhalteassistent kostet zwölfhundert. GTS-Interieur-Paket, Leichtbau-Paket, LED-Scheinwerfer, Bose-Stereoanlage, das sind weitere zwanzig Riesen. Nach der Auslieferung kostete dieses Auto satte 178.440 Dollar. Wuff.

Theoretisch kann man einen GT3 für so viel Geld bekommen. Angeblich beginnt er bei 161.100 Dollar. Ein Freund von mir erzählte mir jedoch kürzlich, dass sein Händler eine Marktanpassung in Höhe von 100.000 Dollar auf neue GT3-Bestellungen verlangt, so dass es in der Praxis sehr viel unwahrscheinlicher ist, dass Sie für das Geld einen GT3 in der High-Spec-GTS-Klasse bekommen. Und je nachdem, wie Sie fahren, ist der GTS wahrscheinlich das bessere Auto.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Und am anderen Ende des Spektrums gibt es viele Teile des GTS-Kuchens, die Sie mit einem Carrera oder Carrera S einfach nicht bekommen können, wenn Sie also unbedingt die Top-Ausstattung haben wollen, müssen Sie wohl das Geld dafür ausgeben. Wenn es nach mir ginge, würde ich das Leichtbaupaket lieber für das Basismodell des Carrera verwenden, denn der hat 379 PS statt der 475 des GTS, und wie Kanye West einmal sagte, sollte kein Mann so viel Leistung haben.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche

Wie ich bereits angedeutet habe, ist dies wahrscheinlich das beste benzinbetriebene Auto, das Porsche zur Zeit baut. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein wirklich schnelles Auto zu fahren, das weit unter der Geschwindigkeit liegt, mit der es gefahren werden sollte, und Sie es verkraften können, das Defizit von Liberia für ein Auto auszugeben, dann sollten Sie es auf jeden Fall tun. Ehrlich gesagt ist ein solches Auto in der Garage neben einem Basis-RWD-Taycan vielleicht die beste Zwei-Auto-Lösung, die ich mir im Moment vorstellen kann.

Image for article titled The 2022 Porsche 911 GTS Is The Best New 911 You Can Buy

Bild: Porsche