Bei $ 13.500, könnten Sie sehen, diese 79 Ford Fairmont Futura in Ihre Zukunft? Nice Price or No Dice 1979 Ford Fairmont Futura

Ford hat aus der Fox-Plattform mehr herausgeholt als aus so ziemlich jeder anderen seit dem Model T. und der heutige Nice Price or No Dice Fairmont ist der Ort, an dem alles begann. Mal sehen, ob Nostalgie und einige interessante Optionen den Preis dieses Futura in die Höhe treiben werden.

Ich hatte viel Spaß beim Lesen Ihrer Kommentare zum gestrigen 2000 Plymouth Prowler. Heugabeln wurden erhoben und Fackeln wurden… ähm, angezündet, um sowohl sein Aussehen als auch die “NO LOWBALLERS!!!”-Ermahnung in seiner Craigslist-Anzeige zu tadeln. Bei so viel Verbitterung, die sich auf das fragwürdig modifizierte Auto konzentrierte, gab es kaum eine Chance, dass der Preisvorstellung von 35.000 Dollar in der Umfrage eine Chance haben würde. Sure genug, der Plymouth ging mit einem massiven Verlust von 94 Prozent unter. Ich schätze, das ist ein Prowler, der nicht so bald geschnappt werden wird.

Ich möchte Sie alle bitten, auf die Knie zu gehen. Der Zweckse ist es, eine Schweigeminute zum Gedenken an Fords glorreiche Fox-Plattform einzulegen. Sie mag nicht mehr im Einsatz sein, aber sie ist immer noch von Ford-Fans von Küste zu Küste für ihre Flexibilität und ihre zugängliche Leistung geliebt.

Die Fox-Plattform kam 1977 unter dem Ford Fairmont und seinem Mercury-Zwilling, dem Zephyr, auf den Markt. Es war ein reines Design, das zunächst als Ersatz für Fords mittelgroßen Maverick diente. Wenn man bedenkt, dass der Maverick auf einem Chassis fuhr, das 1960 erstmals im Ford Falcon zum Einsatz kam, war es sicherlich Zeit für Ford, ein neues Kapitel aufzuschlagen.

Siehe auch  Auf diese Weise haben Sie Ihr eigenes Auto ruiniert

Image for article titled At $13,500, Could You See This 1979 Ford Fairmont Futura In Your Future?

G/O Media kann eine Provision erhalten

Im Gegensatz zum Colaflaschen-Design des früheren Maverick trugen diese neuen Autos einfache und platzsparende Linien. Sie erweiterten außerdem die Modellpalette von zwei- und viertürigen Limousinen um einen Kombi und ein elegant gestaltetes Coupé. Letzteres entstaubte den Namen Futura, der zuvor als Falcon-Modell und davor als Showcar für die Ford-Tochter Lincoln im Einsatz gewesen war und schließlich zume TV Batmans Peitsche wurde.

Image for article titled At $13,500, Could You See This 1979 Ford Fairmont Futura In Your Future?

Der Fairmont Futura hatte eine Dachlinie mit Korbgriff, die der des zeitgenössischen Thunderbirds ähnelte, ein nach vorne geneigtes Heck und vorne eine Anordnung von vier Scheinwerfern anstelle der zwei Scheinwerfer des Fairmont. Wie alle Fairmonts und Zephyrs jener Zeit trug auch er Aluminium-Stoßstangenkappen und in die Ecken der A-Säulen eingelassene, vom Wind geblähte Seitenspiegel.

Dieses 1979 Ford Fairmont Futura hat alles, was und sieht aus, als ob es gerade vom Fließband gefahren. Es gibt nur 86.327 Meilen unter seinem Gürtel und sogar diese wenigen kaum zeigen. Dieser Futura sieht nicht nur erstaunlich gut aus, sondern ist auch auf einzigartige Weise für ein Auto aus den 70er Jahren ausgestattet, nämlich mit dem Topmodell 5.0 V8 und dem Viergang-Schaltgetriebe hinter dem.

Der V8 wurde auch nicht einfach nachträglich in den Fairmont gequetscht. In weiser Voraussicht hat Ford den Wagen für V-Motoren konzipiert. Deshalb befinden sich die Schraubenfedern der MacPherson-Federbein-Vorderradaufhängung nicht wie üblich oben auf dem Federbein, sondern unten neben jedem Federbein zwischen dem Rahmen und dem unteren Querlenker. Dies ermöglichte einen bemerkenswert breiten Motorraum für Fahrzeuge wie diesen V8-angetriebenen Futura.

Image for article titled At $13,500, Could You See This 1979 Ford Fairmont Futura In Your Future?

Nach heutigen Maßstäben gibt es hier nicht mehr so viel “Power” zu holen. Der V8 mit Vergasermotor schaffte in diesem Modelljahr nur 139 Pferdestärken. Mit dem manuellen Schaltgetriebe sollte es zumindest Spaß machen, diese Ponys zu zähmen.

Siehe auch  Mercedes verlässt die Formel E nach 2022

Spaß macht auch das Interieur dieses Futura. Dort finden Sie wunderbare karierte Polster und einen werksseitigen AM/FM 8-Track-Player. Der Wagen hat Servolenkung und Bremsen sowie eine Klimaanlage, die laut Anzeige “restauriert” wurde. Alles scheint in bemerkenswertem Zustand zu sein für sein Alter und die Tatsache, dass Fairmont-Innenräume im Allgemeinen ziemlich chintzy waren.

Image for article titled At $13,500, Could You See This 1979 Ford Fairmont Futura In Your Future?

Außen trägt der Wagen eine Lackierung, die in der Anzeige als Red Glow bezeichnet wird, die aber meiner Meinung nach eher wie Vaquero Glow aussieht. Darüber befindet sich ein braunes Vinyldach, das durch den Korbgriff geteilt ist. Darunter befinden sich Stahlräder mit schicken Drahtabdeckungen und neue Reifen.

Der Fahrzeugbrief ist sauber und das Auto trägt immer noch seine für Kalifornier begehrten blauen und goldenen Nummernschilder.

Image for article titled At $13,500, Could You See This 1979 Ford Fairmont Futura In Your Future?

Bei diesem Futura gibt es eine Menge auszupacken. Wie konnte er sich so lange in einem so tadellosen Zustand halten? Wer hat dieses persönliche Coupé ursprünglich mit einem V8 und einem Schaltgetriebe ausgestattet? Wo kann ich mir einen Anzug mit diesem tollen Karomuster schneidern lassen?

Diese und viele weitere Fragen können beantwortet werden, wenn man den Verkäufer mit dem Kauf dieses Futura beauftragt. Die wichtigere Frage ist jedoch, ob es den Preis von 13.500 $ wert ist, dies zu tun.

Sie entscheiden!

Los Angeles, Kalifornien, Craigslist, oder besuchen Sie <a href=”https://i.kinja-img.com/gawker-media/image/upload/f_auto/2362eee61a280711cb40719e25e2fd31.jpg” target=”_blank” rel=”nofollow noopener”>hier, wenn die Anzeige verschwindet.

H/T an Matthew Finio für den Hinweis!

Helfen Sie mir mit NPOND. Kontaktieren Sie mich unter [email protected] und schicken Sie mir einen Festpreistipp. Vergessen Sie nicht, Ihr Kinja-Handle anzugeben.