2022 Rivian R1T vs. 2022 Ford F-150 Lightning vs. GMC Hummer EV Pickup€

Der Rivian R1T aus dem Jahr 2022 ist da und läutet die Ära der serienmäßigen Elektro-Pickups ein. Die Rivian-Kritiken sind da, und Spoiler-Alarm: Sie sind ziemlich gut. Sind Sie neugierig, wie der neue batteriebetriebene Lkw im Vergleich zu seinen kommenden Konkurrenten abschneidet? Dann sind Sie hier genau richtig.

Rivian hat alle großen Detroiter Autohersteller bei der Markteinführung im Halbtonnen-Segment geschlagen, aber wahrscheinlich nicht mit dem Vorsprung, den sich das Startup gewünscht hätte. Die Antwort von Ford ist der F-150 Lightning, der Anfang nächsten Jahres in Produktion gehen soll, kurz nach dem ersten GM-Pickup, dem GMC Hummer EV, der im Spätherbst dieses Jahres vom Band laufen soll. Obwohl es sich bei allen drei Modellen um Pickups handelt, richten sie sich an ganz unterschiedliche Kunden, wie ein Blick auf ihre Spezifikationen verrät. Werfen wir einen Blick darauf, ja?

2022 Rivian R1T vs. 2022 Ford F-150 Lightning vs. GMC Hummer EV Pickup€

Haftungsausschluss: Bevor wir uns in die Materie vertiefen, möchten wir darauf hinweisen, dass wir uns zwar nach besten Kräften bemüht haben, die angegebenen Daten zu überprüfen, der Rivian jedoch brandneu ist und sich die anderen Modelle noch in der Prototypenphase befinden. Einige dieser Angaben können ungenau sein oder sich vor der Produktion einfach noch ändern. Das ist alles hypothetisch, bis Sie sie tatsächlich miteinander vergleichen können, oder? Cool! Ende des Haftungsausschlusses.

Beginnen wir mit den Antriebssträngen. Es handelt sich um batterieelektrische Lkw, die auf einer modularen Konfiguration mit Hinterradantrieb basieren und (theoretisch) bis zu vier elektrische Antriebseinheiten aufnehmen können. Rivian macht davon am meisten Gebrauch mit einem Vier-Motoren-Setup, das bei seinem ersten Modell mit hoher Leistung 835 PS und 908 Pound-feet an Drehmoment erzeugt. Der dreimotorige Hummer von GMC schlägt den R1T mit geschätzten 1.000 PS, während der (ebenfalls dreimotorige) Ford mit weit bescheideneren 563 Pferden aufwartet. Dies ist ein hervorragendes Beispiel für unseren obigen Punkt, dass diese Fahrzeuge nicht alle für dieselbe Zielgruppe entwickelt wurden. Der F-150 von Ford, der zu einem niedrigeren Preis angeboten wird, ist eher für die breite Masse gedacht, ein

Siehe auch  Dieser Nissan NFT wird mit einem kostenlosen GT-R NISMO geliefert

wie seine Leistung vermuten lässt.

Dieses Thema setzt sich fort, wenn wir die Abmessungen betrachten. Trotz des Bildes, das der Name “Hummer” hervorruft, benötigt der GMC tatsächlich die flachste Parklücke. Der Rivian liegt direkt dahinter, und der Ford in der Ausführung als Arbeits-Lkw ist mehr als einen Meter länger als beide. Was dem Hummer an Länge fehlt, macht er durch seinen Umfang wieder wett. Er ist mit gut 5 Zoll am breitesten. Der Rivian ist nur geringfügig pummeliger als der F-150, aber in diesem Bereich liegt er viel näher beieinander.

Leider wissen wir nicht genug über diese Fahrzeuge, um wirklich darüber zu spekulieren, wie sie sich in Bezug auf Gewicht und Handling verhalten werden. Der Rivian ist mit etwa 7.280 Pfund sicherlich schwer, aber weder Ford noch GMC haben sich auf eine endgültige Gewichtsangabe festgelegt. Es wird vermutet, dass der Lightning etwa 1.000 Pfund mehr wiegen wird als das EcoBoost-Modell des F-150, also insgesamt etwa 6.500 Pfund, was sicherlich im Bereich des Möglichen liegen würde. Für den Hummer wurde ein Gewicht von mehr als 9.000 Pfund bestätigt

, was ein erstaunliches Gewicht darstellt.

Im Innenraum bietet der Hummer den geräumigsten Vordersitz, besonders für Menschen mit langen Beinen und Oberkörpern. Diejenigen mit breiteren Schultern und Hüften scheinen die idealen Kunden von Ford zu sein, während der Rivian auf der ganzen Linie das Schlusslicht bildet. Alle drei Lkw verfügen über eine Antriebsarchitektur, die ein äußerst geräumiges Fahrerhaus ermöglicht, so dass keiner von ihnen im Vergleich zu seinen benzinbetriebenen Vettern beeinträchtigt wird.

Wie wir oben schon sagten, handelt es sich um drei verschiedene Lkw für drei verschiedene Käufer. Wir sind uns nicht sicher, welches Konzept am meisten Anklang finden wird, aber wir vermuten, dass auf diesem Lkw-durstigen Markt jeder seine Nische finden wird.

Siehe auch  Ich bin den 257 PS starken Toyota GR Yaris in Deutschland gefahren. Hier ist, warum ich nicht aufhören kann, daran zu denken

Wie sie sich in Bildern vergleichen

2022 Rivian R1T

2022 Ford F-150 Lightning€