2022 Lexus GX erhält großes Infotainment-Update, Black Line Special Edition

Der Lexus GX 2022 wird größtenteils mit der gleichen Plattform und dem gleichen Antriebsstrang wie bisher angeboten. Aber er bekommt endlich ein ziemlich umfangreiches Infotainment-Update, um ihn zu modernisieren. Nicht nur das, er bekommt auch eine Black Line Edition wie andere Lexus-Modelle mit der schönen Nori Green Pearl-Lackierung.

Das Infotainment-Upgrade besteht aus einem 10,3-Zoll-Touchscreen. Er ist deutlich heller, hochauflösender und angenehmer zu bedienen als das alte Gerät. Hinzu kommt eine überarbeitete Mittelkonsole mit minimalistischeren Tasten und Schaltern. Das eigentliche Infotainment-Betriebssystem scheint auch von anderen Lexus-Modellen zu stammen und nicht von dem, das mit den Toyotas geteilt wird. Der Beweis dafür ist die Einbeziehung des ungeliebten Trackpads, das man aber angesichts des auffälligen Touchscreens kaum benutzen wird.

Neben den physischen Verbesserungen des Infotainmentsystems gibt es auch ein paar Funktionserweiterungen. Das neue System ist mit Android Auto und Apple CarPlay kompatibel, etwas, das im vorherigen Modelljahr schmerzlich vermisst wurde. Navigation ist jetzt ebenso Standard wie Parksensoren und elektrisch einklappbare und beheizbare Außenspiegel.

Und dann ist da noch die oben abgebildete Black Line Special Edition. Wie bei den anderen Black Line-Modellen von Lexus handelt es sich dabei hauptsächlich um ein Farb- und Ausstattungspaket, das allerdings ziemlich attraktiv ist. Es ist mit glänzend schwarzen 18-Zoll-Rädern, Kühlergrillumrandung und Dachreling ausgestattet. Die Türgriffe sind in Wagenfarbe gehalten, und die Stoßfänger haben ein leicht geändertes Design. Die Rückleuchten sind rot statt klar, und die Verkleidung erhält eine exklusive Farbe in dem bereits erwähnten Nori Green-Lack. Im Innenraum verfügt der GX Black Line über einen schwarzen Dachhimmel, schwarze und graue Polster und mattschwarze Eschenholzverkleidungen.

Siehe auch  Kawasakis neue Z650RS sieht aus wie die richtige Art von Retro

Preise und Verfügbarkeit wurden noch nicht bekannt gegeben, aber wir gehen davon aus, dass er noch in diesem Jahr in den Handel kommt.

Zugehöriges Video: