2022 Hyundai Santa Fe beginnt bei $28.385, eine Erhöhung um $360

Die Preise für den Hyundai Santa Fe 2022 stehen fest, auch für die PHEV-Version. Nach der großen Auffrischung für das Modelljahr 2021 gibt es für 2022 schrittweise Erhöhungen. Die Preise für die Modellreihe mit Frontantrieb sehen wie folgt aus, nach Abzug der 1.185 Dollar für die Anreise, wobei die Preiserhöhung in Klammern angegeben ist:

  • SE $28.385 ($360)
  • SEL $30.185 ($360)
  • XRT $33.485 (neu in diesem Jahr)
  • Limitiert $40.145 ($370)
  • Kalligraphie $42.145 (minus $1.300)
  • Blauer Hybrid $34.935 ($100)
  • SEL Premium Hybrid $39.995 ($210)
  • Limited Hybrid $41.345 ($210)
  • SEL Convenience PHEV $40.535 (neu in diesem Jahr)
  • Limited PHEV $46.545 (neu in diesem Jahr)

Die Modelle SE, SEL und XRT werden alle von einem 2,5-Liter-Vierzylinder mit Saugmotor angetrieben, der 191 PS und 182 Pfund Drehmoment leistet und mit einer Achtgang-Automatik gepaart ist. Die Modelle Limited und Calligraphy werden von einem 2,5-Liter-Vierzylinder mit Turbolader angetrieben, der 277 PS und 311 Pfund Drehmoment leistet und mit einer Achtgang-Doppelkupplungsautomatik gekoppelt ist. Letztes Jahr war der Calligraphy serienmäßig mit Allradantrieb ausgestattet; in diesem Jahr bietet Hyundai einen Fronttriebler an und senkt damit die Einstiegshürde um 1.300 Dollar. Das Hinzufügen von Allradantrieb fügt weitere $ 1.700 zu den Verfahren für alle Ausstattungen. Wenn man das in den Preis des Calligraphy einrechnet, ist der 2022 Calligraphy 570 Dollar teurer als das Modell von 2021.

Der SEL Convenience PHEV ist serienmäßig mit Funktionen wie LED-Scheinwerfern, elektrischer Heckklappe, Acht-Zoll-Infotainment-Touchscreen, Fahrerkomfort und Sicherheitshilfen wie adaptivem Tempomat und Spurhalteassistent ausgestattet und fährt serienmäßig auf 17-Zoll-Rädern. Der 2022 Santa Fe Limited PHEV kostet 6.010 Dollar mehr als der SEL Convenience. Die Top-Ausstattung bietet Extras wie belüftete Ledersitze, ein Panorama-Schiebedach, ein 10,25-Zoll-Infotainment-Display, Harman Kardon-Audio mit 12 Lautsprechern, Parkdistanzwarner vorne und hinten, Surround-View-Monitor, intelligente Einparkhilfe und 19-Zoll-Räder.

Siehe auch  Nikolas angeklagter Ex-Vorsitzender Trevor Milton verkauft Aktien im Wert von 77 Millionen Dollar

Der PHEV nutzt den gleichen Verbrennungsmotor wie der reguläre Santa Fe Hybrid, einen 1,6-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor, verfügt aber über eine größere Batterie und einen stärkeren Elektromotor. Die 13,8-kWh-Batterie des PHEV treibt einen 90-PS-Motor an, der bei rein elektrischer Fahrt eine Reichweite von 31 Meilen hat. Die Gesamtleistung des Systems beträgt 261 PS und ein Drehmoment von 258 Pound-feet. Anstelle der Achtgang-Automatik oder des Doppelkupplungsgetriebes, die im Santa Fe ohne Hybridantrieb verfügbar sind, schalten die regulären Hybrid- und PHEV-Varianten über eine Sechsgang-Automatik, und alle Hybride sind mit Allradantrieb ausgestattet.

Die EPA bewertet den PHEV mit 33 Meilen pro Gallone kombiniert, 76 mpge, das “e” für äquivalent, und <a href=”https://www.autoblog.com/bmw/440/” target=”_blank” rel=“nofollow noopener”>440 Meilen mit einer vollen Tankfüllung. Der besonders schlanke reguläre Hybrid in der Blue-Ausstattung, der 5.600 Dollar weniger kostet als der Basis-PHEV, erreicht 36 innerorts, 31 außerorts und 34 kombiniert. Käufer, die sich für den SEL Premium Hybrid oder den Limited Hybrid entscheiden, kommen auf 33 innerorts, 30 außerorts und 32 kombiniert. Die Top-Ausstattung Limited Hybrid kostet 5.200 Dollar weniger als der Limited PHEV.

Nur der PHEV kann vollelektrisch fahren, so dass Pendler, die in der Stadt oder am Stadtrand wohnen und nicht zu weit vom Büro entfernt sind, selbst mit dem Aufpreis am besten mit dem PHEV fahren. Die EPA schätzt die jährlichen Einsparungen gegenüber dem Santa Fe Hybrid auf mindestens 1.500 Dollar. Aufgrund der Batteriegröße des PHEV besteht Anspruch auf eine Steuergutschrift in Höhe von 6.587 US-Dollar. Wenn ein Käufer diesen Betrag in voller Höhe in Anspruch nehmen könnte, läge der Preis des PHEV sogar 987 Dollar unter dem des regulären Hybrid Blue, ohne staatliche Anreize. Das Problem bei der Markteinführung wird sein, in einen solchen Wagen zu kommen – der Santa Fe PHEV wird zunächst nur in 11 Staaten erhältlich sein: CA, CO, CT, ME, MA, MD, NJ, NY, OR, RI, und VT.