2022 E-Tron GT und RS E-Tron GT: Der am schwersten zu erlernende ist der am wenigsten komplizierte

Das Schöne an Elektroautos ist, dass sie lächerlich einfach zu bedienen sind. Um sich von der Masse abzuheben, setzen die Autohersteller auf mehr Leistung und Ausstattung und rechtfertigen damit exorbitante Preise bei einer mittleren Reichweite. Der Audi E-Tron GT und der RS E-Tron GT sind die jüngsten Neuzugänge im aufkeimenden Segment der Luxus-Elektroautos und versprechen alles, was ein sechsstelliges Fahrzeug ausmacht, kombiniert mit der Einfachheit eines Elektrofahrzeugs. Oder in diesem Fall, die deutsche Definition von einfach.

Vollständige Offenlegung: Audi stellte mir ein komfortables Hotelzimmer, leckeres Essen und mehrere voll aufgeladene E-Tron GTs zur Verfügung.

Was ist das?

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: AudiDer

E-Tron GT und der RS E-Tron GT sind das dritte und vierte vollelektrische Fahrzeug von Audi. Das E-Tron GT-Duo basiert auf der J1-Plattform, auf der auch der Porsche Taycan basiert, und verfügt über vier Türen, fünf Sitze und – trotz des schwungvollen Profils – einen Kofferraum im Fond. Audi verwendete den Namen GT zuvor für das Coupé, das hierzulande von 1984 bis 1988 verkauft wurde.

Zum Rest des Namens: Audi hat sich verpflichtet, “E-Tron” in das Branding all seiner zukünftigen Elektroautos zu integrieren, also machen Sie sich bereit für Q4 E-Tron, A6 E-Tron usw. Ich persönlich halte etwas wie “Taycan” für eine viel bessere Lösung, aber da so viele Autohersteller die Verwendung von “E” zur Kennzeichnung von Elektroautos übernehmen (mit Ausnahme von Jaguar), sieht es so aus, als würde sich die Nomenklatur weiter ausbreiten – zumindest bis die Mehrheit der Audi-Angebote elektrisch ist.

Wissenswertes

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: AudiDer

Audi E-Tron GT hat einen Startpreis von 100.945 Dollar, für den Sie einen 496-PS-Doppelmotor-Antriebsstrang, beheizbare vegane 14-Wege-Sitze, eine Drei-Kammer-Luftfederung und 20-Zoll-Räder erhalten. Wenn Sie noch mehr Leistung wünschen, ist der RS E-Tron GT ab 140.945 $ erhältlich, der fast hundert PS mehr sowie eine große Portion Kohlefaserteile, ein Bang & Olufsen Soundsystem und oberflächenbeschichtete Bremsen bietet. (Sie sind genau wie die, die erstmals im 2019er Porsche Cayenne zu sehen sind.) Wenn Sie Wert auf Exklusivität legen, erhalten Sie mit dem Year One Package (20.350 $) noch mehr Kohlefaser, eine Lederausstattung und Keramikbremsen hinter 21-Zoll-Rädern.

The Drive

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi<img

src=”image/gif;base64,R0lGODlhAQABAAAAACH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==” alt=”Bild zum Artikel 2022 E-Tron GT und RS E-Tron GT: Das Schwierigste ist das Einfachste” />Foto

: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: AudiDa

der

Motor nicht mehr über der Nase hängt, hat das E-Tron-Duo eine nahezu perfekte Gewichtsverteilung von 50:50 auf die Achsen. Bei diesem speziell entwickelten Elektrofahrwerk sind die Batterien vollständig unter dem Boden versteckt, was einen niedrigen Schwerpunkt und eine niedrigere Sitzposition ermöglicht. Das Ergebnis: eine Dachlinie, die nur vier Zentimeter höher ist als die des R8, und ein glatter cw-Wert von 0,24. Durch die Umstellung auf Elektroantrieb hat Audi endlich die Gewichtsverlagerung nach vorne überwunden, die in den letzten 40 Jahren bei allen quattro-Modellen endemisch war.

Siehe auch  Tom Hanks verkauft seinen Airstream-Anhänger und seinen Toyota FJ40 Land Cruiser

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: AudiWenn

diese Komplikation aus dem Weg geräumt ist, zahlt sich die ganze Erfahrung im Rallyesport aus. Trotz des hohen Leergewichts fühlt sich der E-Tron GT in den Kurven flink an. Das Einlenken ist überraschend präzise und geradlinig, ohne die Taubheit, die man normalerweise in einer großen Audi-Limousine findet. Geben Sie in einer Kurve Gas, und der E-Tron GT fügt sich willig. Das Fehlen von Motorgeräuschen bedeutet, dass das anfängliche Reifenquietschen deutlicher wahrnehmbar ist, obwohl ich vermute, dass die Gummimischung der Goodyear Eagle F1-Reifen daran schuld sein dürfte.

Der E-Tron GT zeigt die gleiche Art von inhärenter Gelassenheit, wenn die Straße gerade wird, und macht es praktisch überflüssig, die Fahreinstellungen über das Drive Select-Menü anzupassen. Der Unterschied zwischen den beiden Modi war so minimal, dass ich ihn für die meiste Zeit der Fahrt einfach in Dynamic belassen habe. Selbst in der sportlichsten Einstellung blieb das Fahrverhalten akzeptabel und die Lenkung war nicht zu schwer. Ehrlich gesagt sollte Audi die GT-Mission dieses Autos wirklich annehmen und sich darauf konzentrieren, eine einzige Einstellung zu wählen, die die größte Anziehungskraft hat. Als ich ihn Rücken an Rücken mit dem RS E-Tron GT fuhr, fand ich seine Eingaben ein wenig schärfer, obwohl ich die gleiche Meinung über die Fahrmodi habe.

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Photo: AudiWo

der RS wirklich glänzt, ist die Stärke seines Antriebsstrangs. Elektroautos sind berühmt für ihr sofortiges Drehmoment, und der RS hat 612 lb-ft davon. Die Beschleunigung ist einfach immer da, wenn man sie braucht. Die Aktivierung der Launch Control setzt die vollen 637 PS frei und ist wie eine Fahrt in Ihrem eigenen Vergnügungspark. Deaktivieren Sie die Traktionskontrolle, aktivieren Sie den Dynamic-Modus, treten Sie auf beide Pedale und lassen Sie es krachen. Das Erlebnis ist überirdisch. Wenn der RS vorwärts schießt, ist es, als würde er die Elektronen direkt aus Ihrem Körper saugen, um seinen Vorwärtsdrang zu unterstützen.

What’s

GoodAbgesehen

von dem

Schub,

den die Moleküle erzeugen

,

macht der zähe Grip aller vier Räder diese Leistung extrem

brauchbar. Man muss das Auto nur in die Richtung lenken, in die man fahren möchte, und der E-Tron GT folgt dem gerne. Wenn dieses Auto eine dieselähnliche Reichweite hätte, würden Sie jeden einzelnen Kilometer genießen und entspannt und erfrischt wieder auftauchen. Audi hat das GT-Konzept in elektrischer Form auf den Punkt gebracht.

Siehe auch  UK braucht 10-mal so viele EV-Ladepunkte bis 2030

Dieses Vergnügen erstreckt sich auch auf die Passagiere. Während fünf Personen an die Grenzen des Komforts stoßen, ist der E-Tron GT mehr als fähig, eine vierköpfige Gruppe in ruhiger Geschwindigkeit zu transportieren. Der Kofferraum bietet zwar nur 9,8 Kubikmeter Platz (ein Corolla bietet beispielsweise 13,1 Kubikmeter), aber der Raum ist sehr gut nutzbar. Das Gepäck für ein verlängertes Wochenende passt problemlos hinein. Die Rücksitze lassen sich umklappen, um noch mehr Platz zu schaffen.

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Ich hatte keine Gelegenheit, eines meiner Testautos persönlich aufzuladen, aber die 800-Volt-Architektur der J1-Plattform ermöglicht bis zu 270 kW Level 3 DC-Schnellladung. Das bedeutet, dass Sie die 93-kWh-Batterie in etwa 22 Minuten auf eine Reichweite von 180 Meilen aufladen können. Nach meinen bisherigen Erfahrungen mit dem Taycan ist dieses Schnellladen in der Praxis tatsächlich möglich. Anschlüsse an beiden Kotflügeln des E-Tron GT machen das Anschließen bequemer, und im Gegensatz zu den fummeligen elektrischen Schiebern des Taycan lassen sich die Türen des E-Tron GT mit einem einfachen Druck öffnen und schließen. Audi bietet außerdem drei Jahre lang kostenloses Laden an Electrify America-Stationen an, was ein ziemlich gutes Angebot ist.

Die Schwächen

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Auf der anderen Seite ist die EPA-Bewertung von 238 Meilen (232 für den RS) zu niedrig, wenn man bedenkt, wie viel man dafür ausgibt. Das ist eher ein Problem der modernen Batterietechnologie, aber andere Autos, die nur halb so viel wie der Audi kosten, bieten genauso viel Reichweite – oder mehr. Für ein paar Dutzend Kilometer mehr aus der Batterie würde ich gerne eine etwas abflachende Beschleunigung in Kauf nehmen. Wie ich schon sagte, ist dies ein Auto, mit dem ich an einem Stück 500 Meilen fahren würde, ohne mich zu beschweren. Wenn das nur möglich wäre.

Es ist auch ärgerlich, dass Audi die Einzigartigkeit des EV-Fahrerlebnisses nicht voll ausnutzt. Ein echter Regenerationsmodus ist nicht verfügbar, was das Fahren mit einem Pedal unmöglich macht. Man kann zwar mit den Lenkradwippen eine kleine Menge Rekuperation einstellen, aber der Effekt ist so, als würde man die Tür öffnen und mit dem Fuß auf dem Asphalt schleifen. Außerdem: Warum sind diese Schaltwippen überhaupt da? (Überlassen Sie diese Art von Fehlverhalten GM, die sich nicht die Mühe machen konnten, sie aus den Camaros und Corvettes mit Schaltgetriebe zu entfernen).

Die subjektive Freiheit der Wahl ist in der Tat aufas ist einer meiner Hauptkritikpunkte an den E-Tron GT Fahrzeugen. Alle Nicht-RS-Modelle haben ein Glasdach ohne jegliche Beschattung. Keine noch so gute Klimaanlage kann das stechende Licht der Mittagssonne abhalten. Und während es viele Anpassungen am Auto gibt, die das Fahrerlebnis nicht wesentlich verändern, zieht es Audi vor, die Entscheidung für Sie zu treffen, wenn es um Dinge geht, die wirklich wichtig sind, wie das Fehlen einer Regenerationsoption. Es war auch beunruhigend, das Lenkrad nicht bewegen zu können, wenn die Zündung eingeschaltet und das Auto in Parkstellung war, und das Stöbern durch die MMI-Menüs fühlte sich unnötig kompliziert an. Ich habe nur durch Zufall entdeckt, dass der RS Massagesitze hat – eine Funktion, die drei Schichten tief vergraben ist.

Siehe auch  Ich bin den 257 PS starken Toyota GR Yaris in Deutschland gefahren. Hier ist, warum ich nicht aufhören kann, daran zu denken

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Ich bin auch zunehmend neugierig auf die Richtung des Audi-Designs. In meinem Bericht über den RS6 Avant habe ich den Mangel an Subtilität beklagt, der früher ein Markenzeichen der Ingolstädter war. Beim E-Tron GT hat man das Gefühl, dass Audi dieses Konzept völlig vergessen hat. Aus manchen Blickwinkeln wirkt die Form zielstrebig und stark, vor allem in der Seitenansicht. Aber die umlaufenden Rückleuchten sehen cartoonhaft groß aus und dominieren die breiten hinteren Flanken, anstatt sie zu betonen. Und da Elektroautos keinen Kühlergrill im herkömmlichen Sinne brauchen, haben die Autohersteller mit allen möglichen Formen der Frontpartie experimentiert. Die große schwarze Maske des E-Tron GT sieht billig und unfertig aus. Das muss auch Audi so gesehen haben, denn kurz vor der Produktion wurde die Front in Wagenfarbe lackiert. Eine Frontpartie in Wagenfarbe wurde als Option für 350 Dollar angeboten. Ich muss sie noch in natura sehen, aber ich hoffe, dass der Farbkontrast besser integriert ist als beim Porsche Macan GTS von 2022 oder beim Mini.

Das Urteil

Image for article titled 2022 E-Tron GT And RS E-Tron GT: The Hardest To Learn Is The Least Complicated

Foto: Audi

Während es beim ursprünglichen E-Tron darum ging, die Elektrifizierung der Marke Audi einzuführen, signalisieren der E-Tron GT und der RS E-Tron GT, dass es Audi ernst damit ist, das Portfolio um elektrische Leistung zu erweitern. Das Fahrerlebnis ist rundum zufriedenstellend, und ich bin froh, dass Audi seine Quattro-Philosophie erfolgreich und intakt portiert hat. Der Wagen fühlt sich an wie eine große, leistungsstarke deutsche Limousine, die in der Lage ist, dreistellige Geschwindigkeiten in vollem Komfort zu erreichen. Obwohl er fast den Geist eines Grand Tourers einfängt, würde ein Hauch mehr Vereinfachung und Raffinesse nicht schaden. Geben Sie dem E-Tron GT ein paar lange Beine, um diese hervorragende Leistung zu ergänzen, und dann wird die E-Tron GT-Reihe wirklich weit kommen.

Derek Powell ist ein Produzent bei Top Gear America, der normalerweise gute Entscheidungen im Leben trifft und einen 2005er Audi Allroad als Alltagsfahrzeug hat. In uns allen stecken viele Dinge. Finden Sie ihn auf <a href=”https://twitter.com/derekpowell” target=”_blank” rel=”nofollow noopener”>Twitter und Instagram.